Brauche mehr Meinungen bitte!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bonita2708 23.03.10 - 14:09 Uhr

Hallo, hab heute morgen schon gepostet aber nicht wirklich ne antwort auf meine Frage bekommen!

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=24&tid=2556388

Was glaubt ihr denn wann der ES war??? ZT 13 oder ZT 20???

Lg und danke

Beitrag von abigale09 23.03.10 - 14:13 Uhr

Deinen Aufzeichnungen nach passte bereits alles am 03.03.10 - also Ovu positiv, Schleim super, Mumu weiche und offen....
also war da bestimmt wirklich schon der ES!

Beitrag von cyeager 23.03.10 - 14:14 Uhr

Ich glaube am 13Tag. hab gerade gelesen, dass ca ne Woche nach ES die Tempi mal wieder kurz runter gehen kann.

Sonnige Grüße

Beitrag von abigale09 23.03.10 - 14:23 Uhr

Ja das hab ich auch in meinem Buch stehen - die Tempi kann nochmal absinken ein paar Tage nach dem ES - diese Zeit fällt auf die Einnistungsphase es ist aber nicht nachgewiesen ob es was damit zu tun hat.

Beitrag von zickchenderkita 23.03.10 - 14:21 Uhr

Hallo,
ich würde auch sagen am 13ten ZT war Dein ES
kurve sieht super aus also ich würde Testen wenn ich richtig sehe biste weit nach NMT

Drücke Dir die Daumen viel#klee

Beitrag von wunschmama123 23.03.10 - 14:22 Uhr

also ich habe ein Problem mit deinem ZB..... da ist kein Anstieg von 0.2 Grad oder mehr zu sehen ...
vielleicht am 19 ZT weil es dann runter geht udn wieder hoch ....????? hmm du hattest aber schon blutung oder ? kann es sein, dass es eine Blutung zum eisprung war ? das es sich diesmal extrem verschoben hat? ich kann mich auch komplett irren .....
lg

Beitrag von bonita2708 23.03.10 - 14:25 Uhr

Naja ich vermute es so :

Am ZT 13 war nur ein Anlauf von ES und am Zt 20 ist es dann erst gesprungen, hatte da auch nochmal etwas spinnbaren Zervix .
Wenn ich von ZT 20 ausgehe wäre ich bei Es+8 gewesen als die schmierblutung anfing,was ja auf einnistungszeit hindeuten würde.
Ja und seit eben die Tempi so in die Höhe gefahren ist hab ich auch Brustspannen und ich habe öfter Blähungen,Rückenschmerzen und Fressattacken.

Beitrag von wunschmama123 23.03.10 - 14:30 Uhr

hmmm ich denke wenn dann ZT 19 zwei tage später muss die Tempi steigen eigenltihc um 0.2 grad... naja
entweder 19 oder 20 wenn da der ZS auch noch spiknnbar war.... für anzeichen ist es noch ein wenig früh .... Einnistungsblutung.. ja das kann dann gewesen sein ..... dein Doc wird dir bestimmt licht ins dunkel bringen können ;-) ich weiss warten ist schon gemein...

wünsch dir viel Glück auf jeden Fall
lg

Beitrag von bonita2708 23.03.10 - 14:29 Uhr

Danke Mädels!