Baumarkt: Wäre eine Entschädigung HIER angebracht?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von mamavonyannick 23.03.10 - 15:20 Uhr

Hallo,

vorhin gabs ja den Thread bzgl. "Lieferproblemen" bei mytoys und da wollte ich hier doch mal unseren Fall zur Diskusssion stellen.
Vor einer Woche haben wir ein Hollywoodschaukel beim b**r-Baumarkt gekauft im Angebot zu 99€.
Es waren (angeblich) nur noch 2 da, eine rote und eine blaue. Wir wollten eine blaue Schaukel. Wir fragten nach, warum der Karton bereits offen wäre. Erklärung: Die blaue sollte erst aufgebaut werden, aber das war ein Irrtum, das Konzept sah die rote vor. Okay... klingt logisch...gekauft.
Nachdem wir das Ding fast zusammgebaut hatten - es musste noch das Dach angebracht werden - bemerkten wir, dass die dafür vorgesehene Vorrichtung die Schraube nicht fasste, da sie sich mitdrehte.
Wir riefen an, teilten das mit und brachten dann das entsprechende Bauteil wieder hin, um es auszutauschen. Das das Gestell der roten Schaukel farblich nicht dazu passte, wurde plötzlich - oh Wunder - ein anderer blauer Karton geöffnet und das Bauteil daraus ausgetauscht.
Zuhause stellten wir jedoch fest, dass dies scheinbar eine andere Baureihe ist, denn das getauschte Bauteil passte nicht zu dem Bauteil, welches auf der rechten Seite befestigt war. Es fehlte eine Wölbung.
Das Problem wieder telefonisch geschildert. Okay, eh Sie alles abbauen, kommen Sie halt nochmal und tauschen sie auch das Bauteil der anderen Seite. Gesagt, getan.
Und ihr werdet es nicht glauben. JETZT passten die Schrauben nicht mehr. Sie sind einfach zu kurz, denn die neuen Bauteile haben ja keine Innenwölbung mehr. Darauf haben wir nicht geachtet#klatsch#rofl

Ich hatte jetzt die Schnauze voll... nach insgesamt 3 mal hin und her fahren wir jetzt das 4. mal zum baumarkt und tauschen die komplette Schaukel um.

Nun zu meiner Frage. Sicher kann auch der Verkäufer nicht wirklich etwas dafür. Aber wäre es nett vom Baumarkt, uns für unsere Mühen "3 Primeln" (oder nen Gutschein;-)) als Entschädigung zukommen zu lassen oder sind meine Ansprüche an Kundenservice da überhöht? Das ich keinen Anspruch darauf habe und es reine Kulanz wäre ist mir dabei schon klar. Vielen Dank für eure Antworten:-D

vg, m.

Beitrag von schlefi 23.03.10 - 15:33 Uhr

Frag einfach nach einer Entschädigung!

Ich hab mich mal bei Kaufland beschwert, weil mir2 Tüten gerissen sind, die nur mit wenig Teilen bepackt waren.

Bekam 2 neue+ ein 25e Einkaufsgutschein. :-p

Beitrag von bloedli 23.03.10 - 15:33 Uhr

Hi!

Nett wäre es schon gewesen.
War für euch lästig --ganz klar--

aber das wirds nichts geben.
Auch wenn ich es in diesem Falle nett gefunden hätte.
Vielleicht beim nächsten male so dreist sein und fragen#schein


Gruß Steffi

Beitrag von mamavonyannick 23.03.10 - 15:35 Uhr

Hallo Steffi,

mein Mann kam grad vom Umtausch wieder... mit einem 20€ Gutschein. #huepf
Ich bin beeindruckt und freue mich total.

vg, m.

Beitrag von bloedli 23.03.10 - 15:50 Uhr

Hi!

Wie cool ist das denn?
Dafür lassen sich n paar Blümchen kaufen!

Viel Spaß beim aussuchen!

Gruß Steffi

Beitrag von schullek 23.03.10 - 19:48 Uhr

hallo,

fragen kostet nichts :-)

ich hatte bei limago vor 2 wochen echte probleme,. weil deren server beim primigi schuhverkauf überlastet war. für 160 hab ich eingekauft und abgezogen wurden mir an die 500!!! zwei warenkörbe waren mir zuvor abgestürzt...

jedenfalls waren die sehr nett und ich hab dann klipp udn klar gesagt, dass mir nun über 300 euro diesen monat fehlen, da ich das ganze auf der kreditkarte ja nur als soll guthaben für den nächsten monat bekomme. und schwupps hatte ich nen 10 euro gutschein. ich hoffe aber, dass alle, die probleme hatten (ich war wohl nicht die eiznige), das bekommen haben.

lg

Beitrag von virginiapool 23.03.10 - 21:36 Uhr

Dieser Beitrag wurde von den urbia-Mitgliedern als nicht angemessen bewertet und wird daher ausgeblendet.

Beitrag von juniglueck 23.03.10 - 21:47 Uhr

Schön. Freue mich für Euch und den Gutschein.

Im Übrigen, haben auch wir heute noch bescheid bekommen und einen 10€ Gutschein erhalten.:-p#liebdrueck

Herzl. Grüße,
jg

Beitrag von mamavonyannick 23.03.10 - 22:23 Uhr

Prima! Freut mich auch für euch#pro