Ein Stück Champagnertorte ok ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lilie84 23.03.10 - 15:32 Uhr

hallo Mädels...,
frage steht ja schon oben.

Ist es ok, wenn man maaallll ein Stück Champagnertorte isst?#mampf

Verzichte ja sonst auf alles mögliche.

Vielen Dank für Eure Antworten.
Grüsse
Steffi*

Beitrag von faehnchen77 23.03.10 - 15:34 Uhr

Es muss jeder für sich entscheiden, aber ich denke man kann sich nicht alles verkneifen. Aber ich mache mir auch nicht so viele Gedanken über das was ich essen darf oder auch nicht.

Lg Dani

Beitrag von brille09 23.03.10 - 15:38 Uhr

Überleg mal: Champagner hat etwa 10% Alkohol, in die Torte (wahrscheinlich in die Creme, oder?) kommen so 1-2 Gläser, sagen wir ein Viertel Liter. Geteilt durch 12 Stücke, bekommt jeder ein Schnapsglas voll Sekt. Noch dazu verdunstet bereits ein Großteil des Alkohols, wenn mans in die warme Grundmasse rührt. Aber selbst wenn nicht. Die Mengen sind so gering, da hat ein Glas Apfelsaft mehr Alkohol. Viele vergessen nämlich, dass alle Fruchtsäfte grundsätzlich auch Alkohol enthalten, wenn sie kurz an der Luft sind, weil sie gären. Das ist sicher völlig unschädlich und du kannst bestimmt auch täglich ein Stück Torte essen.