nah am Wasser gebaut...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von trottelfant 23.03.10 - 16:07 Uhr

Seit ihr auch so hochemotional?
Die Schwangerschaftshormone machen mich ganz weinerlich...

Ich habe schon als Baby das Schlaflied aus der Vogelhochzeit von Rolf Zukowski vorgesungen bekommen und da ich es echt schön finde, werden wir es in Zukunft unserer Maus auch jeden Abend vorsingen!

Leider kennt mein Freund das Lied nicht und deshalb habe ich gestern die CD gekauft und es ihm vorgespielt. Und was passiert da? Nachdem ich die ersten Zeilen mitgesungen habe, habe ich angefangen zu heulen! Mein Freund war total lieb und hat mich erst mal in den Arm genommen, weil er auch gar nicht wusste, was los ist. Als ich ihm dann sagte, dass es wegen des Liedes ist, weil ich das so schön finde, hatte er nachher auch Tränen in den Augen.

Jetzt muss er den Text und die Melodie erst recht lernen, denn ich weiß gar nicht, ob ich es schaffe, unserem Zwerg das Lied vorzusingen oder ob ich dann jedes Mal in Tränen ausbreche...

Was doch die Vorfreude auf den neuen Erdenbürger so mit einem anstellen kann!

Liebe Grüße

Sabine (37+6)

Beitrag von babe2006 23.03.10 - 16:12 Uhr

Hallöchen,


och is das süss :) finde sowas klasse :)

alles liebe euch beiden (bald 3)

Beitrag von verruecktewelt 23.03.10 - 16:23 Uhr

das kenn ich;-) ich heul bei jedem film, in dem ein baby oder eine schwangere vorkommt... voll peinlich#hicks

LG
verrücktewelt mit #stern für immer im #herzlich und #ei, 10. SSW