Elternzeit

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von bussycath 23.03.10 - 16:10 Uhr

Hallo

Ich habe mal ne Frag, und zwar habe ich mein Elterngeld auf ein Jahr beantragt sowie meinen Elternzeit auch.
Jetzt habe ich das Problem der Kindergarten wo meinen kleine rein sollte nimmt die kleine nicht mehr auf, und die anderen KiGa´s bei uns nehmen die Kinder erst mit 2Jahren.
Jetzt Frag ich mich kann ich jetzt irgendwie das zusatzjahr bis die kleine 2 ist noch beantragen? oder geht das nicht mehr da ich Elterngeld und Erziehungsjahr auf einj Jahr beantragt habe. Wenn es gehen sollte wo wende ich mich denn da hin???

Danke für ein paar Tips!!!

LG bussycath

Beitrag von windsbraut69 23.03.10 - 16:20 Uhr

"Wenn es gehen sollte wo wende ich mich denn da hin??? "

An Deinen Arbeitgeber!?

Beitrag von kruemlschen 23.03.10 - 16:42 Uhr

Hallo,

ElternGELD und ElternZEIT sind zwei völlig unterschiedliche Dinge.
Das ElternGELD beantragst Du bei der Elterngeldstelle, die ElternZEIT bei Deinem Arbeitgeber.

Wenn Du also jetzt Deine ElternZEIT verlängern möchtest, dann solltest Du Dich an Deinen Arbeitgeber wenden, dieser muss der Elternzeitverlängerung zustimmen.

Gruß Krüml