wer hat heute auch NMT?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von atilla09 23.03.10 - 16:17 Uhr

Hallo,
wer hibbelt heute mit mir mit? Ich habe heute NMT und hoffe das meine Mens nicht kommt. Noch ist nichts in Sicht, und testen wollte ich auch noch nicht, weil es zu früh ist. Liege seit ein paar Tagen nur noch auf der Couch und hoffe das mein Baby diesmal da ist...

Beitrag von elisa38 23.03.10 - 16:19 Uhr

Juhu, hibbel hibbel. Konnte nicht warten , ich dummstück habe gerade, wie blöd am Nachmittag einen 10er Test gemacht. Negativ..... habe aber überhaupt keine Mensanzeichen ???? War der Test zu früh, Hoffnung, Strohhalm wo bist du ??? Was denkst du ? Brauche Aufmunterung biiiitte

Beitrag von atilla09 23.03.10 - 16:24 Uhr

warte ab, ich warte nämlich auch, hatte angst heute negativ zu testen. Deshalb habe ich mich zurück gehalten... habe zwar die Anzeichen, das meine Mens kommen wird aber hoffe das sie nicht kommt. Seit einpaar Tagen habe ich auch schlimme Rückenschmerzen. Du auch?

Beitrag von elisa38 23.03.10 - 16:27 Uhr

Oh ja, komische Rückenschmerzen sind das, solche kenn ich nicht mal von der Mens. Wann testest du denn ??? Brauch nen Tipp in 2 Tagen am Morgen , oder ??? Viel glück

Beitrag von atilla09 23.03.10 - 16:32 Uhr

Wenn meine die heute auch nicht kommen sollte, werde ich morgen testen. Mein Bauch ist auch voll aufgebläht, aber so wie wenn meine Mens kommt. Bin durcheinander und mach mich verrückt hier. Ich würde, an deiner Stelle auch bis morgen warten... Tee trinken und warten...

Beitrag von bison74 23.03.10 - 16:24 Uhr

Habe auch heute NMT. Seit Sonntag spüre ich ein Ziehen im Unterleib, so als ob die Mens kommt. Meine Brüste sind allerdings anders als sonst. Normalerweise sind die um die Mens herum sehr berührungsempfindlich. Diesmal überhaupt nicht. Im Gegenteil, dass Gewebe fühlt sich total weich aber geschwollen an. Trotzdem will ich mich da nicht zu sehr reinsteigern... Mal sehen. Abwarten und #tasse

Beitrag von hanni2007 23.03.10 - 20:14 Uhr

Ich hatte gestern NMT.Test noch neg.Aber Arzt hat gesagt,ist vlt noch zu früh.Ziehen in der Brust wird immer schlimmer.Ziehen im Unterleib ist mal da mal weg.
Er hat gesagt soll noch ein paar Tage warten.

Drück euch allen die Daumen.