Türklingler aus Polen

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von -b-engel 23.03.10 - 16:20 Uhr

Also ich weis nicht, gerade hat ein Mann bei mir geklingelt. Zeigte mir ein Kärtchen auf dem Stand: Hallo ich bin aus Polen. Ich verkaufe meine Bilder ....blabla und irgendwas mit nem Behinderten Kind samt Foto.

er hielt mir dann seine Mappe unter die nase und fing an mir selbstgemalte Bilder zu zeigen.


Ich hab ihn abgewimmelt.


Dann hatte ich ein schlechtes Gewissen. Aber trotzdem denke ich mir, das das nur ne Masche war.
Warum hatte er nen Zettel in der Hand auf dem alles perfekt in deutsch stand ?????

Der wollte mich doch verarschen oder????



Ich hab echt ein großes Herz gerade wenns um Kinder geht. Aber ich möchte mich nihct ausnutzen lassen.....

was meint ihr????

Beitrag von echtjetzt 23.03.10 - 16:25 Uhr

>>Warum hatte er nen Zettel in der Hand auf dem alles perfekt in deutsch stand ????? <<


Hättest du es denn auf polnisch verstanden?!

Beitrag von -b-engel 23.03.10 - 16:28 Uhr

Nein hätte ich nicht du schlaumaier !!!!

Es geht darum , das ihm das ja IRGENDJEMAND gemacht haben muß#aha



Beitrag von echtjetzt 23.03.10 - 16:42 Uhr

Vermutlich, ja..

..und was genau soll uns das sagen?


btw.. Du bist ja eine Nette. :-)

Beitrag von wasteline 24.03.10 - 15:42 Uhr

Lebst du hinter dem Mond?
Die Menschheit ist schlecht;-) und lässt sich immer wieder neue Tricks einfallen um an Geld zu kommen.

Beitrag von milka700 23.03.10 - 16:25 Uhr

Die spionieren grad Leute und deren Gewohnheiten aus um besser einbrechen zu können.
Schlechtes Gewissen ist da nicht angebracht.

Beitrag von fliegenpilzz 23.03.10 - 16:38 Uhr

wie bist du denn drauf. Die TE hat ne ganz normales Posting gestellt....

Beitrag von superschatz 23.03.10 - 18:37 Uhr

#kratz

Beitrag von milka700 23.03.10 - 19:10 Uhr

Und ich hab geantwortet.

Hat man in eurem Zoo irgendwo die Käfige aufgelassen?

Beitrag von -b-engel 23.03.10 - 16:27 Uhr

Also gut die Frage anders gestellt

Hättet IHR dem MAnn n Geld gegeben und ihm ein Bild abgekauft ??????

wenn ihr schon so seltsame Antworten gebt

Beitrag von nakema 23.03.10 - 16:30 Uhr

Hallo,
sicher nicht!

LG

Beitrag von -b-engel 23.03.10 - 16:31 Uhr

gut das wollte ich u.a. wissen :-)

Ich frage mich was das für ein Typ war.

Vor allem was wäre gewesen, wenn ich ihn reingelassen hätte.

Beitrag von wasteline 23.03.10 - 20:19 Uhr

Was sind das für Typen, die Dir Zeitungsabos an der Tür andrehen wollen? Wenn Du sie reden lässt, dann haben sie alle ein schweres Schicksal hinter sich, sind aus dem Knast entlassen etc......
Glaubst Du denen ihre Geschichten oder lässt sie in Deine Wohnung?
Bei Dir war es nun zur Abwechslung mal ein Pole.

Beitrag von -b-engel 24.03.10 - 06:21 Uhr

Hallo das hat nichts damit zu tun das es Pole war! Es war halt ein Polnischer mann der KEIN deutsch sprach und mir n Zettel unter die Nase hielt.

Komm doch nicht mit solch schlauen Sprüchen.
Diese Tour kann ich nicht leiden und zudem schweift es vom Thema ab !!!!!

Ich nehme allgemein NICHTS an der Haustüre an bzw spende.

Wenn dann spende ich anders. WEIL ICH ES will !!!! Nicht weil man bei mir klingelt.

Zudem war es doch nur eine Masche !!!!!!!




Und das weis ich jetzt auch :)

denn die Polizei huischte hier rum und suchte !!!!!!!!!

Also komm mir nicht so !!!!

Beitrag von fliegenpilzz 24.03.10 - 06:39 Uhr

denn die Polizei huischte hier rum und suchte !!!!!!!!!


Wie? die waren bei Dir???? Haben die den Mann gesucht ? Erzähl !!!!

Beitrag von fliegenpilzz 24.03.10 - 06:38 Uhr

###Bei Dir war es nun zur Abwechslung mal ein Pole###


Das ist ja mal wieder tyyyypisch!

Immer diese Quertreiber !

Beitrag von wasteline 24.03.10 - 15:38 Uhr

Hä? Was ist los?

Beitrag von echtjetzt 23.03.10 - 16:33 Uhr

Kommt darauf an.. Sahen die Bilder denn gut aus?

Beitrag von fliegenpilzz 23.03.10 - 16:38 Uhr

Hallo

Soetwas kenne ich.

War bei mir letzte Woche auch.

Ein Mann mit einem Zettel in der Hand auf dem etwas auf deutsch stand und auch mit nem Bild.

HAb es nicht gelesen.

Er sagte nur gebrochen Guten Tag ich bin aus Polen.

Dann hatte er noch eine Mappe in der Hand.

Ich würde lachen wenn es der selbe war.

Beitrag von -b-engel 23.03.10 - 16:41 Uhr

Aha-gut zu wissen.

Beitrag von no-monk 23.03.10 - 16:49 Uhr

Wahrscheinlich war es eine Masche um an Kohle zu kommen. Da ich eh nichts zu verschenken hab, hätte ich nichts gegeben.

Beitrag von -b-engel 23.03.10 - 16:52 Uhr

Danke für Deine Antwort !

Beitrag von kawatina 23.03.10 - 17:46 Uhr

Hallo,

betteln an der Haustüre?
Irgendwo hört bei mir der Spass dann auf.
Denn aufdringliches Betteln - dazu zähle ich Bettelei an der Haustüre, ist in Deutschland eine Ordnungswidrigkeit, somit hätte ich die Polizei zumindest informiert.

Mir reicht es schon, das man nirgendwo mehr einkaufen, bzw. einen Einkaufswagen ziehen kann, ohne das einem die Bettler nach Geld fragen - gerade die Masche auf Knien zu Betteln ist ja scheinbar gerade "in".

Deutsch spricht kaum einer (ausser
"guten Tag "was einem gewünscht wird, damit man ein schlechtes Gewissen bekommt)- also sind das wohl Import-Bettler#kratz, die ausschließlich zum Zwecke des betteln eingeführt wurden.

So nötig hat es von denen eh keiner, da bisher kein Bettler bei mir gegen Entgeld einfachere Tätigkeiten ausführen wollte.

LG
Tina

Beitrag von honolulumieze 23.03.10 - 18:07 Uhr

Kenne ich. Bei uns fahren die immer in Grüppchen behinderte Leute im Rollstuhl rum. Und halten den Passanten diese Bilder unter die Nase. Wo die Behinderten her kommen bzw. ob die wirklich behindert sind, weiß ich nicht. Ich reagiere darauf nicht und wechsele die Straßenseite.

Beitrag von sternchen88 23.03.10 - 18:45 Uhr

Hallo,
das gleiche hatte ich heute auch.
Ich habe direkt die Tür wieder zu gemacht.
Das ist doch nur ne billige Masche um an Geld zu kommen.#augen
Da braucht man kein schlechtes Gewissen haben!

LG Tanja

  • 1
  • 2