ß-HCG

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tammosoraya 23.03.10 - 16:33 Uhr

Hallo,
kennt sich jemand aus?

hatte am Freitag eine Blutabnahme=1797 ßHCG
heute wieder und der Wert 2058 ?HCG

Ist das nu gut oder nicht so gut?

Tan
6+6

Beitrag von labello1984 23.03.10 - 16:35 Uhr

hey,

die werte sind von schwangerschaft zu schwangerschaft verschieden. ich bin bei 4+6 und hatte heute einen hcg von 3400.

3 - 4 Wochen* 9 - 130 IU/l
4 - 5 Wochen* 75 - 2.600 IU/l
5 - 6 Wochen* 850 - 20.800 IU/l
6 - 7 Wochen* 4.000 - 100.200 IU/l
7 - 12 Wochen* 11.500 - 289.000 IU/l
12 - 16 Wochen* 18.300 - 137.000 IU/l
16 - 29 Wochen* 1.400 - 53.000 IU/l
29 - 41 Wochen* 940 - 60.000 IU/l

hab ich im internet gefunden ;)

Beitrag von lambadaa 23.03.10 - 16:35 Uhr

Hallo,

hat man dir denn dazu nichts gesagt?

Ich finde aber das der Anstieg viel zu gering ist.

Was sah man denn bereits im US?

LG

Lamba

Beitrag von tammosoraya 23.03.10 - 16:40 Uhr

Hab diesen Wert eben nur telefonisch bekommen.
FA wollte gleich nochmal durchrufen.

Wollte das nochmal mit dem Labor abklären.

Hab so ne Angst, da wir ja ne MA erst hinter uns haben.

Das letzte Bild war sehr unklar, deswegen hatte der FA ja mit dem Blut angefangen.

Trotzdem, danke euch.
Werd nu auf den Anruf warten.
#zitter

Beitrag von lambadaa 23.03.10 - 16:42 Uhr

Hallo,

ich drücke dir feste die Daumen. Aber stell dich auf beides erstmal ein.

Viel Glück!

Beitrag von tammosoraya 23.03.10 - 16:57 Uhr

Also, das Labor sagt, das es schonmal vorkommen kann.
Man sollte den dritten Wert abwarten.

Jetzt soll ich noch zu meinem FA um ein Rezept zu holen,
irgendwas mit Gelbkörperhormon?
So oder so ähnlich.

Oh man, wollen doch nur schwanger sein, ohne Angst.

Bis die Tage

Beitrag von .mami.2010. 23.03.10 - 16:44 Uhr

Hallo,

der Wert ist zu wenig gestiegen, aber ob das mit dem Wert an sich "gut" oder "nicht gut" ist kann dir nur dein FA beantworten.

lg

Beitrag von herbstclan2010 23.03.10 - 16:49 Uhr

Hi,


ich denke auch leider das der wert einfach zu gering gestiegen ist.Ich hatte im januar eine FG da stieg der wert auch nur gering. Der wert sollte sich innerhalb 2 tagen verdoppeln und das hat er bei dir nicht.

Beitrag von teufelsengel 23.03.10 - 16:54 Uhr

Ich finde auch das es zu wenig gestiegen ist.
Bei mir war er dienstag bei 1800 und freitag bei 5326...
Dein FA muss dich doch darüber informieren.

Beitrag von paulsliebling 23.03.10 - 17:20 Uhr

Hallo,

ich finde das auch etwas zu wenig, ich hatte bei 5+5 einen Wert von 17.000.

LG