Zurück vom FA!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sieki 23.03.10 - 17:46 Uhr

Hallo!

Ich hatte ja heute nachmittag geschrieben wg. den Schmerzen und so...
Ich habe eine Scheidenentzündung und muss jetzt Zäpfchen und Creme nehmen.
Sie meinte zudem das es Wehen gewesen sein könnten, aber der MM und der GMH sind in Ordnung. Ich soll mich schonen, die Beine hochlegen und Mg 3 mal 2 nehmen.
Kann man eigentlich sonst auch richtig feststellen, ob es Wehen waren, bzw. sind?

Wenn es gefährlich für das Kind wär, hätte sie doch mehr gesagt und getan, oder??
#dankeLG
Sieki

Beitrag von wollzopf 23.03.10 - 18:05 Uhr

Hallo!

Ich denke, wenn wirklich was richtig gefährlich ist (besonders weil Du ja auch schon weiter in der SS bist) hätte man dich ins KH geschicht.!

Entspann Dich einfach ein bisschen und lass Dich verwöhnen!

Mandy