nach längerem sitzen,eine art scheidenkrampf??wer hat das/kennt das??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von melly1404 23.03.10 - 18:43 Uhr

hallo,
wollte euch mal was fragen,naja eigendlich steht die frage ja oben....
hab das seit 3 tagen(ist mir aufgefallen) wenn ich länger aufrecht sitze,aufm stuhl oder so und dann aufstehe dann fühlt sich das an als wäre da ein krampf,also eher ausserhalb so schamlippenbereichlaufe dann die ersten meter als hätte ich rasierklingen zwischen den beinen....habt ihr erfahrungen damit??
lg melly 23+4

Beitrag von monab1978 23.03.10 - 18:47 Uhr

Könnte das die Symphyse sein, die dir solche Schmerzen bereitet?

Beitrag von svenjag87 23.03.10 - 18:48 Uhr

Also ich habe auch Scheidenkrämpfe. Aber bei mir treten sie beim Geschlechtsverkehr auf. Deine Beschreibung dies bezüglich "Rasierklingen zwischen den Beinen" finde ich sehr treffend. Habe dieselben Schmerzen dann. Manchmal sogar dann Tagelang. Wird also wahrscheinlich bei dir auch ein Scheidenkrampf sein...aber warum es bei dir auftritt, kann ich leider nicht sagen. Bei mir ist es auf jeden Fall seelischen Ursprungs.