Hausmittel gegen Husten???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von aryssa0405 23.03.10 - 18:53 Uhr

Hallo ich nochmal

also ich werde nun weder Ambroxolsaft noch Bronchipret nehmen. Was gibt es den für Hausmittelchen , die ich in der SS anwenden kann???

Danke schonmal für die hoffentlich zahlreichen Antworten

Aryssa+ Krümelchen 16+6 #verliebt

Beitrag von kleenerdrachen 23.03.10 - 18:54 Uhr

Thymiantee.
Zwiebelsaft.
So was zum Beispiel :-)

Beitrag von aryssa0405 23.03.10 - 18:55 Uhr

wie mach ich denn, den zwiebelsaft????

Beitrag von kleenerdrachen 23.03.10 - 18:59 Uhr

eine zwiebel in würfel schneiden und in ein schraubglas geben und dann kandis drauf, immer mal schütteln- ein bis zwei Tage muss das aber stehen, solang hilft Thymiantee.

Oder Brustwickel mit heißen Kartoffeln, die Kartoffeln kochen, in ein Geschirrtuch geben und zerdrücken- aber nicht verbrennen!

Beitrag von tuttifruttihh 23.03.10 - 18:56 Uhr

Ich würd ein Gesichtsdampfbad mit Kamillentee probiern.

Mir hilft außerdem das homöopatische Mittel "Isla Moos" super, aber das ist ja kein Hausmittelchen :-)

Lg und gute Besserung

Beitrag von babe2006 23.03.10 - 18:59 Uhr

huhu

Unser KI-Arzt meinte gestern, bisschen Thymian-ÖL mit Wasser in so nen Dufthäusschen/Duftlampe...und das im Zimmer aufstellen...

lege immer noch ein Kirchenkernkissen auf die Brust...


lg

Beitrag von aryssa0405 23.03.10 - 19:05 Uhr

Darf ich denn den normalen erkältungstee trinken????