ab wann kann man testen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von gabbamaus 23.03.10 - 19:29 Uhr

hier mien ZB
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=498883&user_id=893006

ab wann kann man testen und mit welchen wann?


#danke

lg ivonne

Beitrag von roterapfel 23.03.10 - 19:35 Uhr

Guguck,
also man ,,kann" wohl 4 tage vor MNT testen aber es soll sehr sehr umstritten und vor allem unsicher sein. Aber ich gehöre auch zu den frühtesterinin, von daher würde ich dir WENN du vor NMT testen möchtest den Pregnafix von schlecker empfehlen, egal ob rosa oder blau, sind beides 10er tests und schlagen in dem Fall sehr früh an.

Lg und gaaaanz viel glück

Beitrag von carlos2010 23.03.10 - 19:35 Uhr

Hey,

wir sind beide gleich weit! ZB ist in meiner VK
Am Besten natürlich am NMT; wenn Du es gar nicht aushälst, kannst Du auch ab ES+10 einen Frühtest machen.
Dann kann das Ei aber leider immer noch abgehen, da es sich erst ca. nach 13 Tagen fest eingenistet hat.

Viel Glück#klee#klee#klee

Beitrag von gabbamaus 23.03.10 - 19:39 Uhr

Ich #danke euch :-D

jetzt bin ich ein stück schlauer hihi

ja bin diesmal sehr ungeduldig #zitter

lg ivonne

Beitrag von vijul 23.03.10 - 20:23 Uhr

Wie die andern schon gesagt haben,
wenn dann mit nem 10er mit Morgenurin
ab ES+10,
also am Do.

Wünsch Dir viel Glück und alles Gute.
#klee
Viele Grüße