Schmierblutungen gegen Ende der SS?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von leseratte.0232 23.03.10 - 20:28 Uhr

Hallihallo!
Habe seit gestern Abend rosa Ausfluss und seit meiner heutigen VS bei meiner FÄ leichte Schmierblutungen.
Meine FÄ meinte das wäre normal. ich habe aber ganz vergessen zu fragen woher das kommt.
In der ersten SS hatte ich das nicht.
Kann mir einer sagen woher das kommt?Durch die gute Durchblutung?
Oder durch Senkwehen (hab ich seit 2 Tagen etwas heftiger)?
Oder durch den Druck des Kopfes vom Baby?

LG
leseratte

Beitrag von estrela69 23.03.10 - 20:32 Uhr

Das könnten auch Teile des abgehenden Schleimpfropfes sein. Wenn der nur in Teilen kleckerweise abgeht, kann sich das so auswirken. (Hab jetzt gar nicht geguckt, wie weit Du bist)

Alles Gute,

Chrissi