Wenn es nicht klappt....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sushi3 23.03.10 - 20:36 Uhr

Hi Mädels,

wenn es nicht klappt, woran kann das liegen?

Ich meine , ein nachweislicher ES und ausreichend Bienchen.... was kann denn dennoch sein, dass es nicht klappt?

Dass sich die Zellen net richtig teilen? Dass sich das Ei nicht einnisten konnte? Oder was noch?

Möchte es einfach nur wissen, dankr für Infos. Sushi

Beitrag von chiara1808 23.03.10 - 20:39 Uhr

hallo:-)
evtl.am mann???!!!schon mal testen lassen????

ganz liebe grüsse und viel glück

Beitrag von sushi3 23.03.10 - 20:42 Uhr

ne, da wir ein kind schon haben und damals hat es sofort geklappt und diesmal war das ÜZ nr1.

Beitrag von 5kids. 23.03.10 - 20:40 Uhr

Hallo!
Hier lies mal:
http://www.wunschkinder.net/theorie/ursachen-der-unfruchtbarkeit/
LG
Andrea

Beitrag von sushi3 23.03.10 - 20:45 Uhr

danke danke

also von unfruchtbarkeit spricht man doch erst, wenn man über 1 jahr erfolglos probiert.

ich hatte gerade mal ein ÜZ rum und unser 1. kind entstand beim ersten und einzigen versuch. ;-)

habe zwar pco , aber solang man ES hat, dürfte das also nicht so wichtig sein.

ich wollte eher wissen, was direkt beim ES sein kann, wenn es net klappt, obwohl soweit alles stimmen müsste.

ich meine, sonst müssten alle gesunden frauen sofort immer ss werden. oder?

Beitrag von sunny393 23.03.10 - 20:54 Uhr

oder schau dir folendes Video an ist voll interessant

http://www.youtube.com/watch?v=Iqt5SEOgkRc&feature=related

Beitrag von sushi3 23.03.10 - 21:01 Uhr

#pro danke, da sind schon einige infos.

Beitrag von moeriee 23.03.10 - 22:11 Uhr

Schau' mal hier:

http://mediencenter.n24.de/index.php?deepLink=screen/startScreen/video/635982

Die Doku dauert zwar fast eine Stunde, aber man kann danach verstehen, warum nicht jede Frau in jedem Zyklus #schwanger werden kann. Hier auch sehr viele Ursachen.