Kann man den Hersteller wechseln?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von tina-1981 23.03.10 - 20:47 Uhr

Hallo,

ich werde den Abendbrei mit Anfangsnahrung anrühren, da mein Mann Allergien hat...(wird so empfohlen)
Kann ich da mal Hipp und mal Aptamil nehmen???

Oder muss man eine Sorte nehmen und dann bei der bleiben??

Danke für euere Antworten
LG Tina

Beitrag von dentatus77 23.03.10 - 21:16 Uhr

Hallo!
Ich brauch zwar keine Säuglingsmilch, da ich den Brei mit Vollmilch anrühre und ansonsten stillen, aber ich denke, man sollte zunächst bei einer Marke bleiben. Die Zusammensetzung ist nicht bei allen Herstellern gleich, und es kann sein, dass ein Baby die ein oder andere Sorte nicht verträgt. Daher sollte man - eine gute Verträglichkeit vorrausgesetzt - bei einer Marke bleiben.
Liebe Grüße!

Beitrag von lissi83 23.03.10 - 21:25 Uhr

Hallo!

Den Milchbrei selbst anrühren ist sowieso besser als die Fertigbreie....auch ohne Allergien;-)

Du musst dann aber bei einer Sorte der Milch bleiben!

lg