Zahnpflege

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von zoe-mia 23.03.10 - 21:00 Uhr

Guten Abend,

wie & wann habt ihr angefangen mit Zähne putzen?

Danke für eure Antworten....#huepf

Beitrag von rosali25 23.03.10 - 21:01 Uhr

Als der erste Zahn kam, so mit 6 Monaten. Mit Zahnbürste und Zahnpasta.

Beitrag von muddi08 23.03.10 - 21:04 Uhr

Als der 1.Zahn da war und dann mit Zahnbürste und elmex-Zahnpasta.

Beitrag von bunny007 23.03.10 - 22:45 Uhr

juhu,
wir auch.. wie die anderen beim ersten zahn mit zahnbürste und elmex!
aber nicht vergessen.. in elmex ist fluorid.. falls dein kind die V + Fluorid tabletten/tropfen bekommt.. sollte eins von beiden weggelassen werden!! zuviel fluorid ist nicht gut!

lg

Beitrag von x_sayalena_x 24.03.10 - 10:01 Uhr

Wir haben auch direkt mit dem ersten Zahn das tägliche Putzen begonnen... morgens und abends.

Mittlerweile ist meine Süße 2,5 Jahre alt und kann sogar schon recht gut selbst putzen. Morgens putze ich alleine (wegen Zeitmangel), abends putze erst ich und dann darf sie allein putzen.

Wir nehmen schon von Anfang an eine normale Zahnbürste für Kleinkinder und die Zahnpasta von elmex.

Beitrag von blumenina 04.02.11 - 10:35 Uhr

Zwar ist der Thread hier schon etwas älter, aber vielleicht kommen ja noch welche vorbei, auf der Suche nach Tipps.
Wir hatten von Anfang an das Mundpflegehäschen von MAM, das ist aus Stoff und man kann damit den Mund von innen sauber machen. So gewöhnt sich der Kleine langsam ans Putzen. Außerdem konnte man damit auch gut das geschwollene Zahnfleisch beim Zahnen massieren.
Später sind wir dann auf die Lernzahnbürste von MAM umgestiegen. Die hat einen Kopf aus Gummi und abgerundete Borsten. außerdem einen extra langen Hals, damit Mama/Papa und Kind gemeinsam putzen können!
Haben wir beides bei www.medcarevisions.de gefunden!