Er wird wütend, wenn er nicht selber Autofahren darf

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von disturrbia 23.03.10 - 21:26 Uhr

Hallo,

im Urlaub haben wir ihm (20 Monate) erlaubt beim Papa auf dem Schoß zu sitzen, wenn er Autogefahren ist. Nur auf dem Parkplatz natürlich. Und jetzt will er immer Autofahren. Er weint, wenn er nicht lenken darf. Was sollen wir tun?

Beitrag von bibuba1977 23.03.10 - 21:29 Uhr

Drueber stehen!

Sorry, aber selber schuld! Ich sag immer, man sollte bei einem Kleinkind nix anfangen, was man nicht dauerhaft durchhalten/gewaehrleisten kann!

Jetzt muesst ihr wohl ne zeitlang damit leben, dass der Zwerg die Welt nicht mehr versteht.

LG
Barbara

Beitrag von scura 23.03.10 - 21:30 Uhr

#augen

Selber Schuld! Brüllen lassen!

Beitrag von nivea88 23.03.10 - 21:31 Uhr

#klatsch

Das Leben ist kein Ponyhof, dann weint er halt. Er wird in seinem Leben bestimmt noch mehr Situationen erleben in denen er nicht alles machen darf, was er will.

Beitrag von sterni84 23.03.10 - 21:34 Uhr

Hallo!

Da muss ich leider auch sagen - selber Schuld.

Warum habt ihr ihn denn im Urlaub auf Papa`s Schoß sitzen lassen und jetzt nicht mehr? Weil es gefährlich ist! Das war es im Urlaub aber auch!

Da müsst ihr jetzt wohl durch!

LG Lena

Beitrag von schwarzesetwas 23.03.10 - 21:36 Uhr

Langeweile, lieber Fake?

:-)

Beitrag von belebice 23.03.10 - 21:38 Uhr

Sorgen gibts, die gibts garnicht

*kopfschüttel*

Beitrag von marathoni 23.03.10 - 21:42 Uhr

:-[:-[#schrei#schrei#schock#schock#klatsch#klatsch#klatsch#klatsch#klatsch#heul#heul
mehr fällt mir dazu leider nicht ein !!!!!

Beitrag von jeremiaskilian 23.03.10 - 22:44 Uhr

Erwartest du jetzt, dass wir dich darin bestärken ihn doch ruhig mal ein bisschen durch die Gegend fahren zu lassen? #kratz

Sorry! Was für ne Frage? Kann man die nicht selber beantworten?

Gibts doch nur eine Antwort:

NEIN!!!

Beitrag von knutschy 24.03.10 - 08:10 Uhr

Hallo,

meld ihn doch am besten gleich schon zur Fahrprüfung an.

Dann kann er alleine fahren und muss nicht mehr auf Papa´s Schoss sitzen.

:-p

#kratz

#klatsch

#augen

Liebe Grüße Anja

Beitrag von tauchmaus01 24.03.10 - 08:18 Uhr

Na einfach auf dem Schoß sitzen lassen, das nennt man dann natürliche Selektion:-[
Frischling was? Alles klar!

Mona

Beitrag von lissi83 24.03.10 - 08:20 Uhr

Was ihr tun soll?

Ab zurück in den Urlaub, los auf den Parkplatz und Kind hinters Steuer.

Beitrag von fascia 24.03.10 - 08:27 Uhr

Hallo disturrbia,

vielleicht bastelt Ihr ihm ein schickes griffiges Lenkrad, dass er gut halten kann. Der Papa könnte es zunächst mal nehmen und mit wichtiger Mine damit fahren. Das muss noch nicht einmal im Auto selbst geschehen. Der Sohnemann wird es sicher attraktiv finden, wenn es nur ein bisschen echt aussieht. Dann nehmt Ihr es mit ins Auto. Er kann dann während der Fahrt mitlenken...

Das ist zwar "Betrug" - macht aber nix.

Man brockt sich eben manchmal solche Süppchen ein, um den Kleinen eine Freude zu machen. Man lernt eben nie aus. Mit Fassung tragen - und hier im Forum mit viel Humor.

Wird schon wieder, Nerven bewahren,

LG, fascia.

Beitrag von tauchmaus01 24.03.10 - 08:40 Uhr

Hihi....muß gerade an Maggy Simpson denken dabei;-)

Beitrag von muckelina81 24.03.10 - 08:55 Uhr

ohje#gruebel aber ich haätte es nicht gemacht.
Aber vielleicht ist es eine Lösung wenn ihr ihm so ein Lenkrad für kinder kauft,oder ein Bobbycar.Da ist auch eins dran.
Ihm dann eben zu erklären versuchen das das seins ist und da eben Papa nicht ran darf und er nihct an Papa seins.
Vielleicht hilft es ja#klee
LG Jasmin

Beitrag von wort75 24.03.10 - 09:26 Uhr

falls du kein fake bist:

es gibt von chicco oder anderen anbietern sehr witzige lenkräder, die man an den autokindersitz machen kann. inklusive armaturenbrett, mobiltelefon und rückspiegel. es gibt welche aus kunststoff und welche aus stoff. kannsts ihm ja zu ostern schenken. und ansonsten:
drüber stehen...
http://www.ciao.de/Maxi_Cosi_Maxi_Pilot_Spieltisch__Test_8331091

http://images.google.ch/imgres?imgurl=http://www.ptiboo.ch/de/images/products/_productsmedium/baby_taxi.jpg&imgrefurl=http://www.ptiboo.ch/de/baby-taxi-chicco-p-2031.html&usg=__XeH-8umvUxxA_cCcEEZUg-ItvJA=&h=300&w=350&sz=18&hl=de&start=46&um=1&itbs=1&tbnid=ATSesRvzTyPKVM:&tbnh=103&tbnw=120&prev=/images%3Fq%3Dlenkrad%2Bbaby%2Bautositz%26start%3D36%26um%3D1%26hl%3Dde%26sa%3DN%26ndsp%3D18%26tbs%3Disch:1