Tempi spät gemessen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lieselotte.sockenlos 23.03.10 - 22:05 Uhr

Hi,
ich hatte letztes WE keine Lust so füh aufzuwachen und habe wesentlich später gemessen als sonst. Temp total hoch. Hat das was zu bedeuten, liegt das tatsächlich an der Uhrzeit? #schwitz

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=499221&user_id=904119

Beitrag von diana-br. 23.03.10 - 22:09 Uhr

Ich würde den ausklammern! Du musst immer auch am We zur gleichen Zeit messen! Bei einigen macht eine Std schon viel aus!

Beitrag von lieselotte.sockenlos 23.03.10 - 22:11 Uhr

also gar nicht eingeben, so das da eine Lücke entsteht?

Beitrag von diana-br. 23.03.10 - 22:16 Uhr

Nein unter Besonderheiten ausklammern lassen! Dann kommt unten ein Warmdreieck... im ZB kann man das eingeben! Nicht unterbrechen