Beerdigung,bitte um euere Hilfe.

Archiv des urbia-Forums Trauer & Trost.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Trauer & Trost

Fehlgeburt, Tod eines geliebten Menschen, Angst, nicht enden wollende Trauer um ein Sternenkind: Leider stehen wir nicht immer auf der sonnigen Seite des Lebens, diese Erfahrung muß jeder von uns machen. Oft hilft es, mit anderen darüber zu sprechen...

Beitrag von sehersade 23.03.10 - 22:07 Uhr

Hallo,

ich hoffe Ihr könnt mir helfen,
morgen ist die Beerdigung oder Trauerfeier von der Uroma der Großen aus erster Ehe,natürlich gehe ich mit ihnen hin da sie es beide möchten,aber...

stellen wir uns zum rest der Familie? oder solen die Kids alleine dazustehen,ihr Vater wird wohl auch dabei sein.

was zieht man den da an?

welche Blumen nimt man den?oder garkeine?

ich war zwar schon an einer Beerdigung aber ich stand nur abseitz und hab ne Karte geschrieben deswegen kenne ich mich überhaubt nicht aus,
habe auch erst heute den Termin erfahren und konte mich überhaubt nicht auf solche sahen vorbereiten,
es wäre schön wen ihr mir etwas weiter helfen könt.

Liebe Grüße

Beitrag von maxundjan 24.03.10 - 06:52 Uhr

Guten Morgen,

du kannst dich mit den Kindern zu ihrem Vater stellen, oder ein Stück dahinter. Abseits finde ich nicht so gut, da es ja ihre Ur-Enkel sind.
Einen kleinen Strauß fürs Grab würde ich für jeden von euch kaufen. Das ist meistens eine Blume mit "Grünzeugs" dran.
Und anziehen würde ich gedeckte Farben, vlt. blau oder grau.

Alles Gute,

Sandra

Beitrag von sehersade 24.03.10 - 09:23 Uhr

Dankeschön,
so werde ich`s machen.
lg