Kurven unterschiedlich *verwirrt* HILFE

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von cucina3 24.03.10 - 08:04 Uhr

Hey Mädels !
Bin etwas verwirrt. Diesen Monat führe ich neben meinem ZB bei urbia auch noch eines bei mynfp (auf Empfehlung).
Mich irritiert nun, dass die Kurven Unterschiede beim ES und NMT aufweisen.

Könnt ihr mal bitte schauen und Eure Meinung sagen ? Ich tippe mal eher dass die mynfp-Kurve aussagekräftiger ist:

http://www.mynfp.de/display/view/130007/

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=497276&user_id=883123

#danke

Beitrag von michaela0705 24.03.10 - 08:09 Uhr

Du solltest den bei mynfp erst mal für alle zugänglich machen. Ich kann nämlich keinen Zykluskalender sehen!

LG, Micha

Beitrag von pueppi87 24.03.10 - 08:09 Uhr

Deine MYNFP kurve kann man nicht sehen

Beitrag von cucina3 24.03.10 - 08:13 Uhr

#klatsch SORRY

Habs freigeschaltet

Beitrag von rexhonda 24.03.10 - 08:31 Uhr

Hi,

das liegt daran, dass bei Urbia nur eine Stelle nach dem Komma genommen wird. Außerdem sind die Tage, bei denen deine Tempi bei z.B. 36,55 liegt in die 36,6 gerutscht. Das verfälscht das ganze ein wenig. Ich würde zukünftig nur eine Stelle nach dem Komma in beiden Blättern eintragen und das ohne zu runden. Denke das von mynfp ist richtig.

LG Ari