Ergebnis punktion

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von iwii 24.03.10 - 08:50 Uhr

Guten morgen ihr lieben

habe soeben das ergebnis der gestrigen sehr sehr schmerzhaften punktion erhalten. Nach einer unvergesslichen schlaflosen nacht heute morhen diese entmutigende nachricht...

Im us konnte man 12 eizellen sehen, punktiert wurden 10, reif waren nur 6 und befruchtet per icsi nur 4!!!! Ich habe nicht mit einer icsi gerechnet. Die morphologie der spermien meines mannes waren nicht so gut, desshalb eine icsi.

Im 2007 bei unserer ersten ivf wurden 14 eizellen punktiert und 9 wurden im reagenzglas befruchtet. Nachem der erste versuch positiv ausfiel (ma in der 10 ssw) konnten wir noch drei kryos machen. Die letzte kryo war positiv, entwickelte sich jedoch in eine elss:-(


oh man, falls es diesmal nicht klappt, so bleibt uns nur noch ein letzter versuch.... So :-[

ich bin heute so niedergeschlagen... Und mirgen ist transfer#schmoll

Beitrag von nadine1976 24.03.10 - 09:05 Uhr

Hey, nicht traurig sein, du hast immerhin 4 befruchtete, ich hatte nur 2, und eins hatte zu viele Chromosomen, also auch nichts...

Lass den Kopf nicht hängen, zwei werden eingesetzt schätze ich und zwei auf Eis gelegt?

Kopf hoch, das klappt!!!

Allerdings finde ich Morgen zu früh für den TF. Ich hatte den ersten ICSI TF auch nach 2 Tagen, das wollte ich diesmal nicht, ein Glück war da der Sonntag dazwischen, aber auch wenn nicht, hätte ich auf einen Tag länger gepocht.

LG Nadine
PU+5 TF+2

Beitrag von iwii 24.03.10 - 09:32 Uhr

Ich lebe in der schweiz und der transfer folgt aus gesetzes grund immer 48 stunden nach punktion. Danke für die aufmunternde worte!!!!

Beitrag von lole76 24.03.10 - 09:09 Uhr

hey,

lass dich mal lieb drücken!alles wird gut.
wenns dich beruhigt, war meine pu auch schmerzhaft und auch mit blutungen.und bei mir waren es diesmal nur 3 EZ. wir haben noch 1 eisbärchen, aber wenns diesmal nicht klappt, sind wir auch schon beim 3. versuch...
ruh dich gut aus, damit du für den tf morgen fit bist!
gruß, lole

Beitrag von iwii 24.03.10 - 09:33 Uhr

Dankeschön, ist echt lieb!!!