an alle 5-Monatsbäuche*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von abigale09 24.03.10 - 09:08 Uhr

Juhu Mädels*
bin eigentlich noch im Forum Kinderwunsch aber ich muss lieber mal euch fragen*
Sollte es diesmal geklappt haben mit dem #schwanger werden, wäre ich an unserer Hochzeit bereits mittem im 5. Monat! Nun stecke ich in der Zwickmühle mit dem Kleid.
Ich habe mir schon eins ausgesucht und es wäre ein zweiteiler zum schnüren!
Muss das Kleid jetzt auch in Auftrag geben sonst ist es nicht mehr rechtzeitig fertig und NMT ist erst nächste Woche!!!
Gibst Erfahrungen mit Hochzeitskleidern im 5. Monat???
Wäre die erste ss.
Danke schonmal
LG Abby

Beitrag von sarina23 24.03.10 - 09:13 Uhr

Oh ganz schlechtes Thema bei mir :-(

Bin jetzt anfang 5. Monat und hab bis jetzt noch nichts gefunden was preislich irgendwie im Rahmen liegt,
hab ja auch noch 2 Monate zur Hochzeit......,
so nst geh ich Nackt #rofl

Beitrag von chrissi.p. 24.03.10 - 09:20 Uhr

Schönen guten Morgen...
Bin jetzt Ende 5Monat,also 20 Woche.Heirate nächsten Monat und habe mir auch ein Kleid mit Schürung geholt.Das aber schon vor ca. 2 Monaten.Das Kleid passt noch super.Na klar Schnürung muss weiter gestellt werden, aber es passt noch alles rein.Dein Bauch fängt ja erst im 5Monat an wirklich "richtig" zu wachsen.Also ich denke es passt.

Beitrag von abigale09 24.03.10 - 09:21 Uhr

Über den preislichen Rahmen brauchen wir gar nicht sprechen.... das ist der HAMMER was die für son Kleid wollen! Willst du mal sehen was ich mir jetzt ausgesucht habe?
Preis ist der beste mit 489 Euro hier in Deutschland! Nur über ebay aus China bekommst du sie günstiger!
Gleich das erste das Anastasia!!!
http://www.deine-brautmode.de/shop.htm/start.htm

Beitrag von sarina23 24.03.10 - 09:24 Uhr

Oh ja das ist ja wirklich ein traum...
wie heiraten aber eh nur Standesamtlich und da will ich eher so ein schlichtes Kleid, hab das aus China auch schon ins auge genommen, aber da bin ich fast schon zu spät dran.

Ach ich weiß auch nicht bin etwas depri

Beitrag von abigale09 24.03.10 - 09:30 Uhr

Nö bist noch nicht ganz zu spät* könntest es gerade noch schaffen - die brauchen 30 Tage für den Versand bei ebay! Los versuch es doch einfach!
Ich habe mir fürs Standesamt ein lila Kleid bestellt aus China - vor ca 2 Wochen - ist aber noch nicht da! Das hat nur 40 euro gekostet und da hab ich es gewagt einfach ne Nummer größer zu bestellen!
Ich hoffe so sehr auf Nachwuchs aber ich hoffe auch so sehr das mir die Kleider passen *lach*
Danke ihr Lieben
Lg Abby

Beitrag von sarina23 24.03.10 - 09:33 Uhr

Ich drück die aufjedenfall die Daumen dass du mit nem Kugelbauch heiraten wirst :-)

Ist bestimmt ein tolles Gefühl wenn man ein passendes Kleid hat :-)

Beitrag von abigale09 24.03.10 - 09:35 Uhr

Und dir wünsche ich das du ein gaaaaanz tolles Kleid findest* den Kugelbauch hast du ja schon *neidischbin*
Alles alles Gute*
#liebdrueck

Beitrag von liv79 24.03.10 - 09:23 Uhr

Hallo,

kennst du schon diese Seiten?

http://www.sweet-belly.de/shop/umstandsmode/glamour/_579

http://www.bellybutton.de/shop/mama/schwangerschaftsmode/festliche-mode-und-hochzeit/


Ich finde die haben schöne Sachen, Preise ok, finde ich...

Viel Erfolg!

Beitrag von sylvia810 24.03.10 - 12:51 Uhr

es gibt auch spezielle Brautkleider die während der Schwangerschaft getragen werden.

z. B.
http://www.mia-nana.de/online-shop-brautkleider.php?gclid=COn68cGo0aACFQtgZwodUBpsXg

LG

Beitrag von liv79 24.03.10 - 09:19 Uhr

Also es könnte dir schon passieren, dass du dann da nicht mehr reinpasst!
Ich bin jetzt in der 19. Woche, also 5. Monat, und ich würde definitiv in kein Kleid passen, in das ich vor der Schwangerschaft gepasst habe.
Es sei denn, du wählst sowieso etwas im Empire-Stil.
Riskant ist es jedenfalls schon...

Beitrag von marie627 24.03.10 - 09:36 Uhr

Hi,

der Cousin meines Mannes hat geheiratet und da war dessen Frau auch gerade mitten im 5 Monat. Sie musste sich kurz vor der HZ noch ein Stück einnähen lassen, weil sie sonst nicht hätte reingepasst. Es war auch nicht zum Schnüren.

Also ich würde in mein HZ-Kleid jetzt auch nicht mehr passen und ich bin jetzt in der 17. SSW

Es gibt doch extra Umstands-HZ Kleider die am Bauch weit fallen und wo man auch noch entsprechend viel ändern kann. Zweiteiler ist auch so ne Sache, nachher wird das Oberteil zu kurz, bedenke Busen und Bauch machen nen ganz schönen Satz nach vorne, da wird doch etwas mehr Stoff benötigt :-D nicht dass es nach Presswurst hinterher aussieht :-)

Was sagt denn dein Brautmodengeschäft? Frag mal nach, die haben ne Menge Erfahrungen mit Schwangeren....

LG

Beitrag von tantehuschie 24.03.10 - 11:09 Uhr

also ich bin jetzt anfang 5 monat und ich würde in das kleid was ich mir anfangs ausgesucht habe wo ich noch nicht wusste das ich schwanger bin definitiv nicht mehr passen und ich ahbe noch 3 monate bis zur hochzeit. ich bin jetzt schon ganz verzweifelt weil es super schwierig ist etwas schönes zu finden.

ich wünsche dir viel glück