zweiter FA termin...hmm

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von die-susan85 24.03.10 - 09:24 Uhr

hallo zusammen,

war grad beim FA zum termin.hab heut das herzchen bubbern gesehen und groß ist der krümel geworden #huepf

hmm aber gut dann wurde beim ultraschall noch eine fruchthöle oder sowas in der art gefunden,#kratz
irgendeine verletztung am mutterkuchen oder irgendsowas hat sie erzählt.kennt jemand sowas???
nun bin ich vier wochen krankgeschrieben und bettruhe :-(
das mit zwei kinder...#schmoll

Beitrag von cathrin1979 24.03.10 - 09:27 Uhr

Huhu !

Also erstmal #herzlichlichen Glückwunsch !

Vielleicht hat Dein FA ein Hämatom gefunden ? Hattest Du denn Blutungen oder so ?
Wenn es etwas sehr gravierendes wäre, hätte Dein FA Dich doch sicherlich drauf hingewiesen !

Bettruhe ? Mit 2 Kindern ? #ole#zitter#schock#rofl#schwitz

Ich wünsch Dir alles Liebe und Gute und eine wunderschöne Kugelzeit

LG
Cathrin + Lukas *26.09.2006 + #baby Korbinian 22+5

Beitrag von die-susan85 24.03.10 - 09:32 Uhr

jetzt wo du es sagst,ja ein hämatom hat sie gefunden....
sie hatte gefragt ob ich blutungen hatte,aber so war es nicht.sie weiß auch nicht wo es her kommt...

man mach mir solche sorgen #schmoll


#danke dir...

Beitrag von cathrin1979 24.03.10 - 09:36 Uhr


Also Hämatome haben hier sehr sehr viele Frauen und haben überhaupt keine Probleme. Meist fallen die Dinger erst dann auf, wenn Blutungen auftreten. Die kommen daher, dass das Hämatom abblutet !

Es gibt wenige wenige Ausnahmen, bei denen das Hämatom zu nah am Kind liegt oder so. Aber nagl mich da jetzt bitte nicht fest !

Dein Arzt hat das richtige gemacht :-) Und Dein Krümel ist ja brav und das Herzchen wummert #huepf

LG

Beitrag von die-susan85 24.03.10 - 09:42 Uhr

okay danke dann hoff ich mal das beste.
nur komisch das da keine blutungen da waren #kratz

ich hoffe nur da kommt nicht noch was

Beitrag von verzweifelte04 24.03.10 - 10:37 Uhr

Hallo!

ich hab ein sehr großes hämatom, welches riskant für meine schwangerschaft ist.

ich hatte bis jetzt 2 mal blutungen und sonst immer wieder ein bissl schmierblutungen und dann tagelang nix..

bei dem hämatom kommt es drauf an ob es noch durchblutet ist oder sich schon festigt.. wenn es noch durchblutet ist (sieht am ultraschall schwarz aus) dann musst du keine blutungen haben, außer es löst sich, dann kommt helles blutet.

ist es dabei sich zu festigen - wird dann heller am ultraschall... dann gehen öfter dunkle blutungen und schmierblutungen ab, die laut meinem FA völlig normal sind.

lg
Claudia