NMT+1 Temperaturexperten gefragt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von elisa38 24.03.10 - 10:36 Uhr

Habe ein katastrophal geführtes Zyklusblatt, aber habe die letzten 4 Tage Tempi gemessen 36.7 , 36.8, 37.0, 37.2 heute . Kann man darauf auch eine SS schliessen. Weil habe keine Mensanzeichen, gestern nachmittag zum NMT getestet, aber hallo wie blöd und hibbelig am Nachmittag war negativ. Aber dieser Tempianstieg könnte das viell. doch geklappt haben ???? so jetzt bitte steinigt mich nicht, aber auf den Tempianstieg hab ich doch glatt meinen letzten Frühstücksprosecco mit den Mädels geschlabbert.. brauche kurzes Feedback sonst platz ich vor Hibbelei. Biiittte

Beitrag von carlos2010 24.03.10 - 10:40 Uhr

Mmmhhh Prosecco; hätte auch gerne ein#glas!!

Deine Tempi sieht gut aus; teste am besten noch einmal in 2 Tagen!
Ich wünsche Dir viel Glück#klee#klee#klee!

Ausserdem hier wird nicht gesteinigt; hier wird nur mit Viren geworfen;-)

Beitrag von elisa38 24.03.10 - 10:42 Uhr

Danke , nett von Dir, werde Viren verteilen, wenn es dann mal nach Jahren geklappt hat. ;-);-)

Beitrag von stephanieundpaul 24.03.10 - 10:43 Uhr

ja miß nochmal mit morgenurin. viel glück