Hunde Impfen wegen Auslandsreise

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von mati1977 24.03.10 - 11:46 Uhr

Hallo,

habe gestern gerade festgestellt, das unsere Hundis im April wieder geimpft werden müssen. War eigentlich fest der Meinung erst im Mai, naja vertan.
Jetzt fahren wir aber im April nach Dänemark also in 4 Wochen. Wie ist das, wenn ich die Hunde jetzt impfen lasse war da nicht irgendetwas von einer 6 Wochenfrist#schwitz, die sie schon geimpft sein müssen
bevor ins Ausland? Gilt die eigentlich auch wenn Sie durchgehend geimpft sind?

Wurdet Ihr schon mal kontrolliert?
Hilfe was jetzt #schock

LG
mati1977

Beitrag von kimchayenne 24.03.10 - 12:04 Uhr

Hallo,
schau mal hier: http://www.mit-hund-und-kegel.de/html/daenemark-e.html

Ich hoffe das hilft Dir weiter.
LG KImchayenne

Beitrag von marta100 24.03.10 - 17:48 Uhr

Hallo:-D

hab den Link meiner Vorschreiberin jetzt auf die Schnelle nicht gelesen und sag dir einfach mal, was ich von unserem Urlaub im SEptember in Dänemark noch weiß:

Dänemark schreibt zu den normalen Impfungen eine Tollwutimpfung vor, die bei Einreise mindestens 21 tage her sein muss, bzw. maximal ein Jahr lang alt sein darf.
Außerdem muss jeder Hund gechipt sein.

Viel Spaß am Strand!:-D

Beitrag von marta100 24.03.10 - 17:49 Uhr

....Hab noch vergessen:
Kontrolliert wurden wir nicht, hab das auch die ganzen zwei Wochen nirgendwo beaobachten können.

Es soll aber vor allem am Strand wohl vorkommen....