Gesund in der Schwangerschaft..

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von larajane90 24.03.10 - 12:14 Uhr

Hey ihr..

Da ich in meiner ersten Schwangerschaft über 30 Kilo zugenommen habe, achte ich diesmal sehr darauf was & wieviel ich esse..

Bin jetzt in der 20.ten Woche, und hab nix zugenommen :)

Könnt ihr mal'n Blick auf meinen "Tagesplan" zb. von gestern werfen, und mir verbesserungsvorschläge geben..
Und meint ihr, das es Vitamingerecht ist..

Morgen's : Einen Teller Vollkornflakes mit Fettarmer Milch..

zwischendurch nen Apfel..

Mittag's: Paprika, Möhre, Pute gebraten mit Reis & Tomatensosse ( einen grossen Teller)

Nachmittag's: Nen Joghurt..

Abend's: 2 Vollkornbrote mit Pute/Frischkäse und Gurke..

Trinken tu ich ca. 1 l. Wasser 1. L Tee, und 3-4 Becher Kaffee oder auch mal nen Cappuchino..

Meint ihr, so kann ich mein Gewicht im Auge behalten???

Liebe grüsse

Beitrag von kitti27 25.03.10 - 08:26 Uhr

Hi, ich kann Dich vollstens verstehen! Hatte bei meiner ersten SS auch 27 kg mehr, furchtbar!!!!
Bin jetzt zwar leider noch nicht ss, aber ich würde auch sehr darauf achten!
Ich finde, dass was DU schreibst, hört sich gesund an, solange Du nicht mit einem Hungergefühl Dich herum schlägst, ist es vollkommen i.O.!
Solltest halt nur keinen Hunger verspüren, !!!!!!

Kitti