Kennt ihr das

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von michaela91 24.03.10 - 13:22 Uhr

Hallöchen,

Alle in deinem Freundeskreis und Umgebung werde Schwanger auser ich =(

lg ela

Beitrag von crazyberlinerin 24.03.10 - 13:24 Uhr

oh ja...
seit meinem kiwu haben 2 schon ihr baby bekommen.
2 sind noch schwanger und bekommen in den nächsten 2 monaten ihre babys.
und die schwester von meinem freund ist mit gleichem nmt wie ich, diesen monat schwanger geworden...

aber wir schaffen das acuh noch!!!!

lg #liebdrueck
sarah

Beitrag von tosse10 24.03.10 - 13:24 Uhr

Ja!

Ich war auch dabei. Jetzt sind 3 schwanger und 2 haben grad entbunden. Und ich, liege ein paar Zimmer weiter und warte auf die Ausschabung :-(

ABER, ich werde trotzdem nicht aufgeben! Ein 2011-Baby ist doch auch super.

LG

Beitrag von schici-nici 24.03.10 - 13:24 Uhr

Hallöchen zurück,

ja kenn ich auch, fühlt sich schei... an.
Vielleicht sind wir ja auch mal irgendwann dran, glaube schon gar nicht mehr daran jemals Mami zu werden.
LG

Beitrag von michaela91 24.03.10 - 13:26 Uhr

ja obwohl ich mich net so verrückt mache klappt es nicht könnte grad wieder heulen weil mich des so traurig macht

Beitrag von schici-nici 24.03.10 - 13:30 Uhr

Bin jetzt nach 3 Jahren (1FG) langsam soweit aufzugeben, ich weiss hört sich doof an. Aber irgendwie macht mich das ganze Tempi messen und hibblen total verrückt. Man denkt an nichts anderes mehr, wird jeden Monat auf's neue enttäuscht und verliert den Blick für die anderen schönen Dinge im Leben.
Habe jetzt beschlossen den Frühling zu geniessen und mich nicht mehr verrückt zu machen. Man kann die Dinge eh nicht ändern.
Alles Gute

Beitrag von michaela91 24.03.10 - 13:33 Uhr

mein FA hat gesagt wenn man sich nicht verrückt macht und alles dann klappt es

Beitrag von schici-nici 24.03.10 - 13:37 Uhr

Hey, ich wollte dich jetzt aber nicht noch schlechter drauf bringen. Wir entspannen und jetzt einfach, schalten den Kopf aus (sogut wie es halt geht) und lassen jetzt mal die Frühlingssonne in unser Herz scheinen.
Alles zu seiner Zeit.

Beitrag von schneckerla 24.03.10 - 13:25 Uhr

Ich kenn das. Bei uns alleine im Haus eine Geburt anfang des Jahres und die zweite steht kurz bevor. Überall wo man hinschaut sind schwangere und kleine Kinder.

Aber wir werden auch blad dazu gehören *tschakaa*

Beitrag von michaela91 24.03.10 - 13:27 Uhr

ja das hoffe ich

Beitrag von simoenchenw 25.03.10 - 11:28 Uhr

Hallo allerseits!
Bin neu hier und ich dachte icxh klinke mich mal an dieser Stelle ein.
Mir geht es nämlich genauso.
Bin schon im 6. ÜZ und hofffe und bange und hibbel weiterhin. Ich hoffe dass es diesen Monat vieleiicht mal "gefunkt" hat. Bei mir werden irgendwie auch alle schwanger. 'Meine Beste Freundin auch, dabei hat diese erst im Januar angefangen zu üben. Und ich warte immer noch......
Aber es ist doch erleichternd zu hören dass es anderen auch so geht.
Aber was solls. Es wird schon klappen und zwar bald!!!! :-):-) diese #schwimmer werden doch endlich mal den richtigen Weg finden!!!!!