kennt jemand den Kindlein-Komm-Tee????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ichundu 24.03.10 - 14:02 Uhr

Hallo,

jetzt muss ich hier doch mal fragen, meine Freundin versucht schon seit einiger zeit schwanger zu werden, hat eigentlich recht regelmäßige Zyklen aber es klappt nicht (schon seit fast 1 jahr...) Soweit ist mit beiden aber alles in Ordnung. Einmal war sie wohl auch schon ss hatte aber eine FG...
Nun hat sie irgendwo mal was zum Thema Kindlein-Komm-Tee aufgeschnappt, der wohl von einer Hebi erfunden worden ist und wunder wirken soll...
kennt den jemand von euch? Schon mal was gehört?
Ich bin da bisschen skeptisch #kratz ....

LG Sandy

Beitrag von serena5 24.03.10 - 14:07 Uhr

Ja den kenne ich und habe auch viel positives darüber gehört.

Nach meinem negativen SST habe ich ihn mir bestellt. Ein paar Tage später hatte ich dann doch einen positven Test in der Hand. Brauchte den Tee also nicht und er liegt jetzt hier originalverpackt herum.

Kann aber auch eine psychische Rolle spielen, da man positiver denkt und schon klappts mit dem Baby.

LG Serena

Beitrag von shadow3011 24.03.10 - 14:10 Uhr

Ja ich kenne diesen Tee oder besser gesagt habe ich mich darüber Informiert.


Der Tee soll wirklich wahre Wunder vollbringen...denn wenn man so in anderen Foren ließt,sind alle ziemlich schnell SS geworden. ;-)
Ob es wirklich am Tee liegt weiß man nicht genau.

Also erstmal soll er Zyklus regulierend sein und PMS hemmen. Die Einnistung soll er auch fördern. Habe aber auch gelesen,das er nicht so toll schmecken soll.


Ich will den Tee mal ausprobieren und mal schauen,denn mein Zyklus ist schon lan,bzw immer die 1. hälfte.


LG Sabrina

Beitrag von ichundu 24.03.10 - 14:16 Uhr

Danke für eure Antworten, dann soll sie es einfach mal probieren #gruebel.

LG Und viel Glück euch allen #klee

Beitrag von diana-br. 24.03.10 - 14:23 Uhr

Hey ich kenne den Tee und trinkt ihn seit ein paar Tagen... weiß aber nicht ob es dadurch besser klappt! Hab eine in meiner Freundschafsliste die damit gleich ss war!

Beitrag von ichundu 24.03.10 - 19:52 Uhr

Hm, ist nur immer die Frage obs am Tee lag?? Wielange hat sie denn vorher geübt???

LG

Beitrag von diana-br. 25.03.10 - 13:47 Uhr

8. ÜZ bis es geklapppt hat