2.kryo wieder negativ

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von icsi-mami 24.03.10 - 14:25 Uhr

:-( hallo ihr lieben,
ich wollte euch nur kurz mitteilen...das wir nicht mehr hibbeln es ist wieder negativ...diesmal kann es nur an mir gelegen haben...:-(...
ich weiss nicht wie und ob wir nochmal das alles schaffen...aber ich bin mir sicher keine kryo mehr...dann lieber eine icsi...ach ich weiss es nicht....


ich wünsche euch allen viel glück

glg icsi-mami mit#sternevelyn#sterntief im herzen

Beitrag von miniwuki 24.03.10 - 14:30 Uhr

oh neee, lass dich mal drücken!#liebdrueck

miniwuki

Beitrag von maufie 24.03.10 - 15:06 Uhr

Lass dich mal #liebdrueck
Warum glaubst du denn, dass es an dir lag? Mach dir nicht soviele negative Gedanken. Leider sind ja die Chancen mit einer Kryo schwanger zu werden nicht so groß. Aber im Forum liest man auch immer wieder das es doch klappen kann. Also Kopf hoch :-)
Habt ihr noch Eisbärchen?

LG
Karina
2. Kryo-TF am 27.03.

Beitrag von icsi-mami 24.03.10 - 15:31 Uhr

vielen dank ihr lieben#blume...

liebe karina,
ja wir haben noch welche 9eisbärchis...ich weiss nicht ob ich nochmal eine kryo mache weil wie ich eben gelesen habe sind die statistiken nicht so dolle...
wir werden in den nächsten tagen überlegen ob wir eine 2 icsi machen..denn beim ersten mal hat es ja geklappt...und ich wurde mit evelyn schwanger...
...
wünsche euch viel glück
glg icsi-mami mit#sternevelyn#sterntief im herzen

Beitrag von maufie 24.03.10 - 19:20 Uhr

Die Frage ist halt, ob ihr überhaupt ne ICSI machen dürft bevor nicht alle Eisbärchen aufgebraucht sind. Meine Ärztin hat gemeint, dass das der deutsche Gesetzgeber nicht gerne sieht (quasi soviele befruchtete EZ auf "Halde" zu haben). Aber das wird sicher auch von jeder KiWu anders gehandhabt.
Ich würde jederzeit wieder ne Kryo probieren, weil es einfach günstiger ist als ne ICSI. Wenn Du schon mal durch ne ICSI schwanger geworden bist, kann es ja auch jederzeit mit ner Kryo klappen. Ist natürlich Eure Entscheidung.
Ich drück dir die Daumen, dass es bald bei Euch klappt #klee#pro

LG
Karina

Beitrag von -edda- 24.03.10 - 20:36 Uhr

Liebe icsi-mami,

ich hatte auch zwei negative Kryo-Versuche. Und beim dritten hat es gleich doppelt geklappt. Lass Dich von den Statistiken nicht kirre machen!

Eine Kryo ist um einiges schonender für den Körper und ich würde die 9 Eisbärchen nicht so schnell abschreiben.

Ganz liebe Grüße und ganz viel Kraft und #klee

Edda
mit #ei #ei in der 15. Woche