Fruchtbar

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 060800 24.03.10 - 15:39 Uhr

Hallo

Habe eine Frage i,ch war letztens beim Frauenarzt und wollte wissen, ob ich fruchtbar bin, er sagte da ich ja meine Peride bekomme, bin ich fruchtbar, stimmt das?

Und noch eine blöde Frage kann man unfruchtbar werden durch Krankheiten oder so, ich habe einen Sohn 10 Jahre und weiss nicht ob es noch klappt.

LG

Beitrag von schici-nici 24.03.10 - 15:41 Uhr

Das sagte meiner neulich auch: wenn ich regelmässig meine Mens bekomme springt es da auch
#ei#ei#ei

Beitrag von yvivonni 24.03.10 - 15:47 Uhr

Ähm, das stimmt so nicht ganz.#gruebel

Ich habe auch Zyklen wo ich kein ES hatte, und habe immer pünktlich meine Mens bekommen.;-)

Die Mens ist kein Zeichen eines Eisprungs.

Alles Gute, Yvi

Beitrag von schici-nici 24.03.10 - 16:05 Uhr

Na gut, wieder was dazu gelernt. Hat der aber so gesagt.
War denn dein Zyklus ohne ES genauso lang wie mit Eisprung???

Beitrag von yvivonni 24.03.10 - 16:07 Uhr

Ja, immer 27 Tage.

Beitrag von bison74 24.03.10 - 15:44 Uhr

Ob Du schwanger werden kannst hängt vor allem von Deinem Hormonspiegel statt. Ein regelmäßiger Zyklus ist schon mal gut. Ohne Untersuchung kann man das allerdings nie so genau wissen. Es gibt auch Paare die nachgewiesen gesund und fruchtbar sind und trotzdem nicht schwanger werden. Das ist alles nicht so einfach. Auch Eileiter können verklebt sein. Und, und, und.

Mach Dich trotz allem nicht verrückt. Wenn Ihr es schon lange probiert solltet Ihr Ovus einsetzten. Habe ich auch vor falls es diesmal nicht geklappt hat.