Seitenstechen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tinsch1984 24.03.10 - 16:08 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich habe jetzt seit Montag abend ein heftiges Ziehen in der linken Seite. Fühlt sich an wie "Seitenstechen". Manchmal zieht es bis runter in die Leiste.

Kennt das jemand?
Was ist das?
Und noch wichtiger: Wie kriegt man das unter Kontrolle?
Hilft eher Wärme oder eher Kälte?

Bin ES+3, kann also noch nicht mit ss oder so zu tun haben?

Liebe Grüße,

tinsch


Beitrag von sunny393 24.03.10 - 21:25 Uhr

habe ich auch seit gestern und bin ES+6. Aber keine Ahnung was das ist.
War ja dieses Jahr schon mal schwanger und da hatte ich das auch aber hatte dem damals keine Bedeutung geschenkt.

Beitrag von tinsch1984 24.03.10 - 22:37 Uhr

#blume für die Antwort.

Na, dann wünsche ich dir mal, dass es wieder auf ss hindeutet.

Ich verkrieche mich jetzt einfach mit Wärmflasche im Bett und hoffe, dass es morgen besser ist.

Liebe Grüße,

tinsch