Temperaturmessung und Zeitumstellung

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von woogie 24.03.10 - 16:09 Uhr

Hallo,

wollte mal hören, wie Ihr mit der Zeitumstellung umgeht.
Messt Ihr dann normal weiter als wäre nichts gewesen oder passt Ihr es auf die neue Zeit an?

Liebe Grüße
Stephie

Beitrag von tatti73 24.03.10 - 16:11 Uhr

Ich hab auch schon darüber nachgedacht...ich glaub ich mach normal weiter. Bei mir macht eine Stunde auch nicht wirklich was aus.

Beitrag von saskia33 24.03.10 - 16:34 Uhr

Das dürfte normalerweise nix ausmachen!
Bei mir jedenfalls tut sich da nix #schein

lg