Börek mit Feta... Darf ich das?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von svea10 24.03.10 - 16:25 Uhr

wir wollen Börek mit Feta und Hack essen ...Darf ich das ?! #kratz

LG Svea mit klein Kevin und dem noch geheimen #ei

Beitrag von piccolaluna 24.03.10 - 16:27 Uhr

Also, wenn du wegem Feta meinst und wegen Toxoplasmose, das dürfte kein Problem sein. Denn Feta wird für gewöhnlich aus pasteurisierter oder zumindest wärmebehandelter Milch gemacht! Ich hätte die letzte SS nicht ihne Feta überlebt und auch in dieser ess ich ihn sehr gern!

LG Picco

Beitrag von mela05 24.03.10 - 16:28 Uhr

Wenn du mir ein bisschen was abgibst dann darfst du das problemlos essen ;-)

Ist doch erhitzt wieso denn nicht ;-)

Lass es dir schmecken #mampf

Beitrag von nayita 24.03.10 - 16:28 Uhr

Selbstgemacht oder vom Stand???

Bei offenem Feta wär ich vorsichtig. Abgepackten aus dem Supermarkt kannst du ohne Probleme essen da der eigentlich nie aus Rohmilchkäse ist.

Beitrag von dover 24.03.10 - 16:28 Uhr

Hey
Kein Problem... Esse ich andauernd.
Lass es dir schmecken! #mampf
LG Dover