Meine Güte, was für ein Alptraum: KiWa rollt in Main

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von katejones 24.03.10 - 17:42 Uhr

http://de.news.yahoo.com/2/20100324/twl-kinderwagen-rollt-in-fluss-mutter-un-4bdc673.html

Das ist doch furchtbar, oder? Echt einer meiner Alpträume. Was ein Glück ist alles gut gegangen!

LG,
Miri #stern

Beitrag von bibabutzefrau 24.03.10 - 18:07 Uhr

und jetzt kommen sie gleich alle ,die Supermütter und zetern dass man doch IMMER aber auch wirklich IMMER die Bremse anstellen muss.
ist auch von mir ein Albtraum ,mir ist sowas ähnliches auch schon passiert.
Ich habe den Kiwa aber noch zu fassen bekommen (und war nicht selbst schuld sondern es war eine defekte Feststellbremse)

LG

Beitrag von belebice 24.03.10 - 18:33 Uhr

hallöchen

dort stand, die bremse war angezogen?!

lg

Beitrag von bibabutzefrau 24.03.10 - 19:16 Uhr

ich gebs zu...ich habs nicht gelesen...

umso schlimmer.

Können die bitte nioch sagen welcher Kinderwagen das war? den würde ich nicht kaufen#schwitz

Beitrag von belebice 24.03.10 - 19:32 Uhr

gruselig oder?!

Beitrag von danny6789 24.03.10 - 18:13 Uhr

Hi,

ach du sch......!!#schock

Aber das kann jedem passieren! Ist nur gut das die Mutter gleich reagiert hat und jemand sich gleich geopfert hat und hinter her ist. Das ist auch nicht mehr normal heut zu tage!

LG

Beitrag von belebice 24.03.10 - 18:35 Uhr

wuuuuaaahh, wie schrecklich ist das denn? erinnert mich an die kinderwagen- zug geschichte in australien

Beitrag von mias.engel 24.03.10 - 20:22 Uhr

puh und ich stand heute mit meinem schlafenden kind in der sonne am see und habe selber auf der bank gechillt und die sonne genossen#sonne
nur: die bremse war auch nicht fest
ab morgen mache ich es,obwohl bei mir nix passiert ist.

lg mia

Beitrag von gioia0107 24.03.10 - 20:47 Uhr

Oh Gott, wie schrecklich!!!

Mir ist es passiert, dass ich Lukas in den Kinderwagen auf den Bauch gelegt hab und dann den Wagen die Kellertreppe hochgezogen habe. Da ist der Griff abgerissen und der Wagen raste die Treppe runter. Da er eine Latzhose anhatte, konnte ich ihn daran packen und der Kinderwagen ist leer bis unten gerast.

Aber es ist alles gut gegangen, nur der SCHEISS-HAUCK KINDERWAGEN musst in den Müll wandern!!!

LG Verena mit Lukas 4 und Lucy 7 monate