Wer benutzt Globuli?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von violetsky 24.03.10 - 18:36 Uhr

Hallo,

nachdem es auch letzten Monat nicht geklappt hat, habe ich mir heute folgende Globuli bzw. Tropfen geholt.

Hat jemand schon mal diese Kombi versucht??

Ich nehme Alchemilla Urtinktur, Pulsatilla D12 und Corpus Luteum D6.

Ich habe heute, am 3 ZT, damit angefangen.

Wie schnell wirkt sowas wohl?

LG #herzlich
Vio

Beitrag von cloud09 24.03.10 - 18:54 Uhr

Hallo!

Alchemilla Urtinktur nehme ich auch.
Corpus luteum habe ich mir auch geholt, werde ich aber erst ab der SS (hoffe diesen Zyklus hat es geklappt) bis zum Ende der SS nehmen.

Pulsatilla nehme ich nicht, aber Ovaria comp. ab ZT. 1 und ab ES dann Bryo.

Aber jeder nimmt etwas anderes, was individuell angepasst ist.


LG
Cloud


Beitrag von babyhermi 24.03.10 - 19:00 Uhr

Viburnum opulus D6 habe ich anfang März genommen,jetzt bin ich SS;-);-)

Beitrag von pueppi87 24.03.10 - 19:14 Uhr

Also ich nehme Pulsatilla D12! Ich habe damit irgendwann in dieser 1. ZH angefangen, weil ich ab ES immer SB hatte!

und was soll ich sagen: hatte diesmal nur zum ES einmal eine ganz leichte SB und 2 oder 3 Tage späte nochmal minimal!

Also bei mir wirkt es schon!