Kann man plötzlich Heuschnupfen bekommen?

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von isa-1977 24.03.10 - 19:31 Uhr

Hallo,

ist es möglich, daß man mit 32 Jahren plötzlich Heuschnupfen bekommt, ohne vorher jemals eine Allergie gehabt zu haben ? War heute 2 Std. im Wald spazieren. Als ich aus dem Wald rauskam ging die Nieserei los und hält bis jetzt an.

LGe Isa

Beitrag von yaka9800 24.03.10 - 19:36 Uhr

Hallo,

ja, das geht. Leider. Nach meiner 3. Schwangerschaft bekam ich plötzlich Heuschnupfen. Lass dich am besten mal testen.


lg yaka9800

Beitrag von isa-1977 24.03.10 - 19:41 Uhr

Achja, Sachen gibts. Hab nämlich auch gerade eine Schwangerschaft hinter mir ... Vielleicht gibts da echt ein Zusammenhang.

Danke Dir!

Beitrag von bessi36 24.03.10 - 19:51 Uhr

Das ist möglich. Ich konnte vor meiner Schwangerschaft jedes Obst essen. Jetzt kaum noch was. Nüsse sind auch ganz schlimm . Momentan reagieren meine Augen ganz stark, wie jedes Jahr.
Aber wie gesagt, alles erst nach meiner Schwangerschaft.

LG

Beitrag von hsi 24.03.10 - 23:14 Uhr

Hallo,

ja das kann. Mein Mann hat seit letztes Jahr Heuchschnupfen, vorher hatte er nie was gehabt.

Lg,
Hsiuying

Beitrag von samyjo123 25.03.10 - 12:58 Uhr

Hallo,ja das kann sein.
Habe nach der Geburt meines Sohnes(jetzt 12)auf einmal Heuschnupfen bekommen,der bis jetzt auch noch nicht wieder gegeangen ist#schmoll

Lg Mel