Ab wann Übungswehen???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mami990210 24.03.10 - 20:48 Uhr

Hallo,
ich bin ab morgen in der 16. woche....
heute hatte ich über den tag verteilt 3 wehen. ich weiß es nicht mehr genau aber ich glaub, für übungswehen ist es noch zu früh...
es fühlt sich nicht wirklich nach muttermundwirksamen wehen an. aber es waren definitiv wehen....
hat jemand von euch erfahrung?
vielleicht ist das ja beim 3. kind ok, oder soll ich doch lieber morgen meinen FA draufschaun lassen???
Vielen Dank

Beitrag von moisling1 24.03.10 - 20:53 Uhr

hi ich würde morgen lieber nen frauenarzt drauf schauen lassen

Beitrag von keep.smiling 24.03.10 - 21:03 Uhr

Der Arzt schuat sicher nach dem GMH, denn es wäre schlecht, wenn der sich jetzt verkürzt.
Wenn du noch kein Magnesium nimmst, wirst du wohl welches verschrieben bekommen.
Und du solltest einen Gang zurückschalten.
LG ks

Beitrag von mami990210 24.03.10 - 21:05 Uhr

magnesium hab ich heut schon genommen...
ich weiß auch nicht, ich werd morgen mal schaun, wies mir geht, wenns schlimmer wird geh ich zu FA....
Danke :-)