Rückenschmerzen in der Früh-SS

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von griesklein 24.03.10 - 21:02 Uhr

Hallo Ihr Lieben

Ist das denn Normal in der Früh-SS
Rückenschmerzen ??

Es fängt Abends immer an,leg mich dann hin dann gehts wider....

Hab gehört wenn man in der Früh-SS Rückenschmerzen bekommt und wenn es nach vorne zieht dann kann es zu FG führen #zitter

Beitrag von claudiab80 24.03.10 - 21:05 Uhr

Das kann durchaus normal sein.

Habe seit der 8. Woche derartige Ischiasbeschwerden, dass ich abends absolut nicht mehr laufen kann.
So habe ich mich bis jetzt irgendwie bis zur 34. Woche gemogelt und bin einfach nur froh, dass diese SS bald vorbei ist.

Alles Liebe.

Claudi

Beitrag von binci1977 24.03.10 - 21:09 Uhr

Hallo!


Also Rückenschmerzen in der Früh-SS sind nicht unbedingt ungewöhnlich.

Habe das immer und es fühlt sich an, wie Mensschmerzen.

Kommt meist von den Mutterbändern.

Solange du keine Blutungen dazu bekommst, würde ich mich nich verrückt machen.

LG Bianca 34.SSW

Beitrag von hoffnung2010 24.03.10 - 21:13 Uhr

hi,
ach das is quatsch! von wegen dann kanns zu fg führen!

wo tut denn der rücken weh???! dein mutterbänder setzen hinten im unteren rücken an und gehen nach vorne bis in die leisten! - und das die jetzt ihre arbeit aufnehmen, is völlig normal.

also nich gleich wieder verrückt machen, ok.... aber ich weiß auch wie das is..hatte vor der jetzigen ss 2 fg - da hört man aufs kleinste zipperlein....

wenns dich arg beunruhigt, ruf doch mal beim fa an. mit so ner vorgeschichte gucken die eh lieber einmal mehr nach als zu wenig! - ich hoffe ich verwechsel dich jetzt nich, aber ich glaub ich "kenn" dich noch ausm frühen ende vom letzten jahr....

auf jeden fall wünsch ich dir alles gute und drück die daumen, dass diesmal alles gut geht!!!!!!

lg hoffnung