wann merk ich endlich mein Krümel????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dana.kuhn 24.03.10 - 21:24 Uhr

Hallo ihr Lieben,

hab heute schon so oft gelesen das viele mit#schwanger ihr kind in der 17 - 18ssw schon leicht spüren nur ich nicht #schmoll

Ich leg jeden Abend meine Hand auf meinen Bauch, das einzige was ich merk ist mein eigener puls#heul

Wie äußert es sich denn bei euch? Merkt ihr es dadurch das ihr die Hand auflegt oder einfach so??

Und wie fühlt es sich dann an?

Lg Dana ab morgen 17+0 SSW

Beitrag von hardcorezicke 24.03.10 - 21:26 Uhr

finde ich auch ein bissl zu früh..

ich habe da erst mal nen kribbeln gemerkt.. aber ganz selten.. ich habe meine maus erst in der 22 ssw richtig gespürt... und von aussen sogar später... und wenn die hand drauf lag war sie eh ruhig

Beitrag von binci1977 24.03.10 - 21:27 Uhr

Hallo!

Von außen wirst du erst so zwischen der 23. und 26.SSW etwas spüren(wenn überhaupt). Die sind noch viel zu klein, um so doll zu treten.

Aber von innen kann es sich manchmal anfühlen, als ob eine Seifenblase auf der Haut zerplatzt. Oder wie kleine Blähungen.

Das wird sicher bald kommen.

LG Bianca 34.SSW

Beitrag von sandram85 24.03.10 - 21:47 Uhr

Das kann man so pauschal nicht sagen... Ich bin das erste mal schwanger und habe es ab der 15 Woche gespürt. Ab der 18ten, dann jeden Tag und sogar schon ein wenig von außen. Bin jetzt in der 22ten Woche und mein ganzer Bauch wackelt wenn die kleine Maus turnt.#verliebt

Aber ich bin auch ne kleine zierliche Person, vllt. liegt es daran.

Beitrag von bountymouse 24.03.10 - 21:28 Uhr

Nabend,

nicht gefrustet sein!

Hab ab der 16SSW den Puls vom Bauchzwerg das erstemal gespürt, aber ganz ganz selten und dann wenn es ganz ruhig war und ich mich konzentriert habe auf den Bauch. Ab der 20SSW kam erst die Bewegung dazu, wie bei den meisten in der ersten SS. Es fühlt sich an wie ein pochen im Bauch, total schön und man brauch etwas um es richtig zu deuten und der Partner merkt es erst viel später.

Also noch etwas Geduld, wird schon. Bin jetzt 38+5 und manchmal ist man froh das er etwas ruhiger ist, gerade beim essen kann das ständige boxen schon mal störn. :o)

LG

Beitrag von keep.smiling 24.03.10 - 21:36 Uhr

Ich habs beim zweiten (!) Kind erst in der 21.SSW gespürt bei Hand auflegen, hab ne Vorderwandplazenta.

LG ks

Beitrag von betzedeiwelche 24.03.10 - 21:37 Uhr

Ich warte auch darauf. Manchmal hab ich das Gefühl( gerade eben auch wieder ) da flackert was in mir aber es kann auch sein das ich mir das einbilde oder einfach nur meinen Herzschlag spüre. Würde das so gerne jetzt auch mal richtig erleben. LG Betzy

Beitrag von sunshine_dani 24.03.10 - 21:40 Uhr

Hallo,

Also ich denke das kommt drauf an die wievielte SS es ist, bei meiner ersten SS habe ich mein Muckel zum ersten mal in der 22./23.SSW gespürt, jetzt in der zweiten in der 17.SSW

Ich denke mal gerade in der zweiten SS achtet man auf jedes zippeln im Bauch viel mehr und wenn man schon weiß wie sich die ersten Bewegungen anfühlen merkt man die auch früher.

LG,
Dani+Muckel (ab morgen 18.SSW)

Beitrag von klaerchen 24.03.10 - 21:57 Uhr

Ich habe meinen Zwerg bereits in der 17. SSW gemerkt. Das war am Anfang eher ein Kribbeln, wie ein Fisch, der an einem vorbei schwimmt. Jetzt (21. SSW) ist es eher wie eine Mischung aus Blähungen und Muskelkrämpfen. Ganz leicht und nicht unangenehm, so dass man es fast ignorieren würde, wenn man nicht wüsste was es ist.

Mein Mann hat von außen auch in der 17. SSW was gemerkt. Aber das ist Glückssache. Er hat abends immer die Hand auf meinem Bauch und wenn das Baby in die Bauchdecke tritt, dann merkt man ein leichtes Blubbern. Ich lege die Hand immer zur falschen Zeit auf....

Beitrag von blinki.bill 24.03.10 - 23:09 Uhr



hallo dana,

mein fa meinte wenn man einen normalen körperbau hat dann ist e sso um die 21 woche normal das erste mal da skidn zu spüren...

ich bin sehr dürr normale weise, und hab den kleinen schon in der 17 woche gespürt...

tja und seid gestern sieht und merkt man es auch von aussen...aber die tritte sidn jetzt auch um einiges stärker geworden....

am anfang war e simem rgelcih weg wenn ich die hand aufgelegt hab...mittlerweile ist es egal, da wird gegen die hand gestrampelt...

liebe grüße

daniela

Beitrag von dana.kuhn 25.03.10 - 14:48 Uhr

Hallo,

danke für eure lieben Antworten.
Werd mich wohl noch etwas gedulden müssen.#cool

Lg Dana