blutzuckertest, ab wann...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von gey24 24.03.10 - 22:40 Uhr

darf man nichts mehr essen?

und ab wann nichts mehr trinken?

hallo,

ich habe morgen früh um 8 uhr meinen test und bin mir jetzt etwas unsicher ob ich noch etwas trinken darf oder nicht weil ich ja nüchtern dort erscheinen muss...

nun ist es so das ich mir ne erkältung zugezogen habe -.- mich plagen schon den ganzen tag halsschmerzen und husten, morgens ist es besonders schlimm mit den halsschmerzen, besonders bevor ich etwas getrunken habe, ich brauche eigentlich sofort etwas zu trinken damit es besser wird...

ist ein schluck wasser nach dem aufstehen denn ok oder darf ich jetzt schon nichts mehr trinken???

Beitrag von nana-k 24.03.10 - 22:42 Uhr

hi,

du solltest schon so vor ner stunde aufgehört haben zu essen und zu trinken.
wasser geht natürlich immer!!!
also deinen schluck morgen früh kannst du getrost nehmen...so lange es nur wasser ist!

viel glück morgen,

gruß

Nana mit Nila 27ssw

Beitrag von gey24 24.03.10 - 22:57 Uhr

danke, weißt du auch wie es mit hustenbonbons aussieht? darf ich die noch lutschen oder sollte ich auch drauf verzichten?