Wann sind Schuhe zu klein ?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von guppy77 24.03.10 - 23:11 Uhr

huhu

mich interessiert mal, ab wann ihr schuhe als zu klein anseht.
war letztens mit ner kumpeline einkaufen und sie meinte,
hauptsache 5 mm ist noch platz.

da meinte ich dass ich schon bei 5 mm aussortiere weil die schuhe dann meiner meinung nach zu klein sind.

ab wann sotiert ihr aus und nehmt die nächste größe ?

lg guppy

Beitrag von elistra 24.03.10 - 23:58 Uhr

also 6 bis 12mm sollten immer platz sein.

es gibt ja diese netten meßgeräte mit denen man den schuh innen vermessen kann.

der eine hersteller sagt 6mm sind ausreichend, der andere sagt es müssen mindestens 12 sein.

neue schuhe dürfen bis zu 17mm größer sein, damit noch ein bischen platz zum wachsen ist.

Beitrag von guppy77 25.03.10 - 00:05 Uhr

mit den 12 mm weiß ich ja, hab auch das messgerät da.

ich würd gern nur wissen ab wann man sie aussortiert.
also würd dann ja hinhauen mit 5 mm bei dem was du schreibst.

ich find 17 mm ganz schön viel, hab ich aber auch so gelesen.

Beitrag von maschm2579 25.03.10 - 07:31 Uhr

Hallo,

das frage ich mich auch immer #kratz

Irgendwie habe ich das Gefühl es gibt nicht die passenden Schuhe. Entweder sind sie zu knapp oder noch zu groß, aber so richtig geht es nicht.

Meine Tochter hat gerade ein paar Schuhe wo noch 5 mm Platz ist und die zieht sie am liebsten an und läuft am besten damit.
Ein paar hat 10 mm Platz und die gehen auch ganz gut.

Dieses INnenmeßgerät geht bei vielen Schuhe nicht. Vorne sind sie zu tief und da paßt die Spitze nicht rein. Wenn Du dann einen Stab reinsteckst, geht er oft weiter rein.

Die Schuhverkäuferin im Laden meines Vertrauens mißt so immer nach. Fußlänge des Kindes, einen Stil vom Luftballon abkutten und in den Schuh legen. Oft haben wir vermeintlich passende Schuhe enttarnt und sie waren zu klein.

lg Maren die kein Ahnung hat wann Schuhe zu klein sind #augen

Beitrag von januar1981 25.03.10 - 11:07 Uhr

Ich lass immer in unserem Schuhgeschäft nachmessen. Die haben so eine Maschine dafür.
Der Verkäufer meinte letzes Mal ich könnte zwischendurch auch mal die Einlegesohlen rausnehmen und direkt an den Fuss halten. Es sollten mind. noch 1 cm Platz nach vorne sein.

Ivonne

Beitrag von sunflower2008 25.03.10 - 13:06 Uhr

hi,

Kyras Schuhe sind zu klein, wenn sie komisch läuft :-)
dann sind noch so 7cm Platz, aber sie läuft dann so nach innen...

lg
Sunny

Beitrag von sunflower2008 25.03.10 - 13:07 Uhr

#schock
ich meinte natürlich 7 MM

#kratz
obwohl sie bei 7cm sicher auch komisch läuft #rofl

lg

Beitrag von cypressa 28.03.10 - 12:17 Uhr

Wir schauen nach neuen Schuhen wenn die Zehen abends beim Ausziehen der Schuhe deutlich gerötet sind und gequetscht wirken. Da wir für unsere Tochter immer gebrauchte Schuhe besorgen kann es dann aber noch ein paar Wochen dauern bis sie Neue bekommt.
Solange man die Schuhe noch ohne Probleme an und aus bekommt passen sie noch.
Bei Sandalen passen wir da nicht so doll auf, denn Sandalen sind ja nie zu klein.
Meine Torchter trägt z.B. bei ihren Elefanten Halbschuhen gerade gr. 26. Die hatten wir letztes Jahr auf einem Basar gekauft. Ihre Sandalen. die sie auch als Hausschuhe trägt, sind gr.23.
Sie liebt ihre Schuhe.