Frühbeet ... was kommt rein?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von mamajj 25.03.10 - 06:22 Uhr

Guten Morgen miteinander! #tasse

Gestern habe ich mir im Hagebau ein Frühbeet mitgenommen. (Mein erstes ;-)) Die Maße: 125x80x40/30

So, Tomaten habe ich alle Jahre in Kübeln. Die ziehe ich mir selber heran und klappt auch jedes Jahr gut.

Wir (meine Kinder und ich, denn der Mann ist kein Gemüse) pflegen und Essen die gepflanzte Ernte dann auch sehr gerne.

Aber was kann man ins Frühbeet tun?
Ich dachte an Kopfsalat oder Salatgurke?
Kann man das pflanzen? Wenn ja, wann?
Säht man aus oder kauft man die Plflanzen und setzt ein?

Oh Mann, fragen über fragen...
Wäre toll, wenn mir jemand helfen könnt! #schein

LG mamajj #sonne

Beitrag von krumel-hummel 25.03.10 - 06:44 Uhr

Da gibt es vieles! Kohlrabi z.B. oder auch Sellerie. Nimm dir einfach mal Zeit und schau dich vor so einem Aufbau mit Samen im Geschäft um. Da steht immer drauf "Frühbeet oder später ins Freiland". Ich stell auch die Zöglinge rein, da ich nicht sooo viel Platz habe wie ich eigentlich bräuchte.

Hummel