Wo Tempi messen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von dindin2301 25.03.10 - 07:31 Uhr

Guten Morgen,

ich hab da mal ne Frage :-) wo messt ihr eigentlich für euer ZBlatt? Im Mund oder in der Mumu?

Macht ja bestimmt schon nen Unterschied #kratz

Aber was ist denn besser?

Grüßle Dindin

Beitrag von beffi79 25.03.10 - 07:33 Uhr

ich messe vaginal 3-5 min

Beitrag von tatti73 25.03.10 - 07:33 Uhr

Weder noch...im ...Rektal meine ich. ;-)

Da gibts wenig schwankungen und hab immer ein ganz ruhiges ZB.

Beitrag von romyfa 25.03.10 - 07:35 Uhr

ich messe diesen Monat das erste mal vaginal.. mal sehen ob es ruhiger wird
Hab aber hohe Grundtempi

Beitrag von kyrou34 25.03.10 - 07:52 Uhr

im ..... auch wenn der sich dagegen wehrt wie ne jungfer*g*

Beitrag von nani2009 25.03.10 - 07:53 Uhr

ich war auch am anfang unsicher, weil ich deisen zyklus auch das erste mal messe...

empfohlen wird vaginal oder rektal...

im mund messen ist nicht so gut, da die tempi zum bsp bei frauen, die generell mit offenem mund schlafen, niedriger ist...

ich hab die erfahrung gemacht, dass vaginal die zuverlässigsten werte bringt

Beitrag von dindin2301 25.03.10 - 08:20 Uhr

Oha ok .-) hmm dann versuch ichs mal ganz hinten #rofl

hab zwar schon 3 Messungen aber wurscht :-)

Danke für die Infos #sonne