1. US in 9.SSW! Wieviel seh ich?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von fixundfoxy 25.03.10 - 08:22 Uhr

Hallo meine Lieben,

gestern war mein 1. FA Termin und naja was soll ich sagen, Wiegen, Blutdruck messen und und und. Außer US wurde gemacht, aber war mir eigentlich klar und bin auch nicht enttäuscht.

Ich hab nun am 22.04 einen Termin für den 1. US #huepf
Ein bisschen sorgen mach ich mir schon, weil ich bis dahin ja garnichts weiß, ich hoffe das alles ok ist dann #zitter

Wieviel könnte ich dann schon sehen bin dann am 22.04 in SSW 8+2.
Herzchen müsste ja dann schon schlagen nichtwa? Ich kanns garnicht mehr abwarten :-p

Liebe Grüße

Caro + #ei im Bauch (5.SSW)

Beitrag von cybergirl07 25.03.10 - 08:28 Uhr

Guten morgen Caro,
also bei mir hat man das Herzchen bei 7+2 schon kräftig schlagen sehn. Da staunt man immer wieder wie schnell das ist. Ich liebe diese Us!!!

Liebe Grüße Meli 14 ssw mit Lukas an der Hand und 3 #stern im herzen

Beitrag von 123456regina 25.03.10 - 08:29 Uhr

Hi!
Komisch das die nicht mal eben nachgesehen hat...

Aber jeder Doc macht das nun einmal anders!

Also in der 9ten Woche sieht man schon recht viel!
Man erkennt deutlich den Herzschlag und die Form des Babys, du kannst dich auf jeden Fall freuen :-)

LG

Beitrag von kat1985 25.03.10 - 08:29 Uhr

hallo caro! hatte auch meinen ultraschall in ssw 8+2. allerdings war das schon mein zweiter, da beim ersten termin in der 5. ssw die frauenärztin gleich nachgeguckt hat. naja jeder hand habt es anders. auf jeden fall war mein würmchen da 16 mm (SSL) "groß" und das herzchen hat man im ultraschall richtig blubbern sehen. #liebdrueck

ein einmaliges erlebnis!

lg kat 16. ssw

Beitrag von uschi-ii 25.03.10 - 08:30 Uhr

Hallo Caro,

herzlichen Glückwunsch erstmal! #pro

Ja, da sollte man schon das Herzchen sehen! Bei unserer Großen und auch jetzt haben wir bei 7+5 bzw. 7+2 schon eine kleine Krabbe mit schlagendem Herzchen gesehen.
In den ersten Wochen geht das so schnell, dass ein paar Tage schon viel ausmachen.

Wir sind auch schon sehr gespannt, was wir am 13.4. zu sehen bekommen - dann bei 11+5.

LG
Swanni mit Maus, 18 Monate und Zwerg, 9+0

Beitrag von fixundfoxy 25.03.10 - 08:33 Uhr

Allerdings mach ich mir doch etwas sorgen #schwitz

Ich hoffe das alles gut geht, ist meine 1. SS und alles ist so neu.
Und man ließt immer so viel von wegen Abort und kein Herzschlag bla bla bla #zitter

Das macht mir angst ein wenig.

Beitrag von kat1985 25.03.10 - 08:37 Uhr

ist auch meine erste schwangerschaft und am anfang hab ich mich auch verrückt gemacht! meine ärztin hat gesagt man muss ja nicht gleich von den negativen beispielen ausgehen. lies nicht so viel ;-) und geniesse die #schwanger-schaft! je weiter du kommst desto entspannter wirst du! solange du keine starken schmerzen oder blutungen hast ist alles roger!!!

Beitrag von xsalinax 25.03.10 - 08:47 Uhr

Hallo Caro,

ich war letzte Woche Donnerstag zum 1. FA Termin. Der Arzt hat gleich einen US gemacht. Fruchthöhle und Dottersack waren zu sehen, aber Herzchen bei 5+4 logischerweise noch nicht. Deswegen hat mich mein Arzt für morgen nochmal bestellt, dann kommen auch die ganzen Bluttests etc und er meint auch, dass wir morgen den Herzschlag sehen können. Bin ja schon gespannt.


LG xsalinax

Beitrag von 19karin78 25.03.10 - 08:49 Uhr

Hi, den Herzschlag hat man bei meinem Krümel letzten Freitag nicht eindeutig erkennen können, und da war ich bei 8+1. Es hat sich zwar mal was bewegt - aber halt net eindeutig. Da mein Krümel mit 19mm aber auch wohl etwas klein ist (laut FA) hat er mich auf 7+1 zurückgestuft. Mein FA sagte auch das es sehr gut ausschaut und eine intakte SS ist.
Bin schon auf Mittwoch gespannt da muß ich nochmal zum US hin. Bis dahin ist #zitter angesagt.
Ich hoffe für dich das du das Herz schlagen siehst.

Beitrag von uschi-ii 25.03.10 - 09:21 Uhr

Mach Dir nicht zuviele Gedanken.... ich kenne das Gefühl ;-)

Klar, denkt man immer, dass noch was passieren kann.

Wirklich besser wird's wohl erst, wenn Du das Baby spüren kannst.

Hab Vertrauen - vertraue Dir und Deinem Körper!

LG