3 tage vorm ET

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sue1983 25.03.10 - 08:31 Uhr

und jetzt war ich gestern erst in der Klinik wegen Wehen wo wieder weg gegangen sind und heute kommt es mir so vor als bekomm ich wieder einen Scheidenpilz ... soll ich heute schon wieder zum Arzt rennen? was wuerdet ihr machen?
Lieben Dank

Sue

Beitrag von meinepaulina05 25.03.10 - 08:35 Uhr

klar geh zum arzt besser einmal zuviel so ein pilz ist ja meist nicht ohne

Beitrag von sonnenschein1805 25.03.10 - 08:47 Uhr

Hallo

Also mit einem Pilz ist ja nicht zu spaßen, besonders nicht so kurz vor der Geburt. Denn das Baby bekommt ja dann den Pilz ab wenn es geboren wird.

Geh auf jedenfall heute zum Arzt, oder ruf an und lass dir was verschreiben.

Ich hatte in meiner ersten SS auch ständig damit zu kämpfen gehab, und 1 woche vor Entbindung auch... das nervte. Aber so kann dir geholfen werden. Wenn dein MM schon etwas offen ist, dann gelangen ja die Pilze auch in die Gebärmutter.
Geh da kein Risiko ein.