Durchfall durch Salbe?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von -marina- 25.03.10 - 08:53 Uhr

Mein Sohn hat einen bakteriellen Infekt auf der Haut. Seit Dienstag reibe ich die Stellen am Körper 2xtäglich mit einer Salbe mit Antibiotikum ein.

Gestern hatte er dann leichten Durchfall. Der Stuhl sah auch anders aus wie sonst. Viel heller und mit weißen Flocken. Kann das durch die Salbe kommen?


LG
Marina&Etienne (20 Wochen) #herzlich

Beitrag von inkognito1810 25.03.10 - 09:20 Uhr

Das kommt eher von der Infektion. Meiner hatte das immer wenn er einen Pilz hatte.

Beitrag von -marina- 25.03.10 - 09:24 Uhr

Diese Infektion hat er schon länger. War, als es nur 2 Stellen am Körper waren, zum KiA und der meinte, es wären Ekzeme, die von selbst wieder verschwinden würden #aerger

Da es aber immer schlimmer wurde, bin ich vorgestern zum Hautarzt-Gott sei Dank

Beitrag von inkognito1810 25.03.10 - 09:33 Uhr

Kann auch sein, dass er zusätzlich einen Pilz hat. Wenn man Antibiothika gibt, sind sie viel anfälliger dafür, zudem greift Antibiothika die Darmschleimhaut an. Sollte also nach der Behandlung weggehen. Würde nur nochmal zum Arzt wenns nicht besser wird, der Po sehr rot und wund wurd. Ansonsten bis dahin das Übliche, was man bei einer Pilzinfektion macht (viel Windeln wechseln, nackt strampeln lassen, nur Wasser zum reinigen benutzen usw)

Beitrag von -marina- 25.03.10 - 09:37 Uhr

#danke