Hilfe Shopping-Wahn *SILOPO*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mupfel-83 25.03.10 - 09:22 Uhr

Mädels, seid ihr auch so im Shopping Wahn?????
Ich kann mich kaum beherrschen, jetzt wo es die ganzen Frühlingssachen gibt.
Männe ist am Ende#rofl

Wie habt ihr das im Griff?

LG Sonja (die noch 4x arbeiten muss #huepf)

Beitrag von nana-k 25.03.10 - 09:26 Uhr

huhu,

ich kann dich verstehen.
ich habe es in soweit im griff, dass der kleiderschrank der kleinen maus schon voll ist ;-)

also kaufe ich auch nix mehr.

lieben gruß, Nana

Beitrag von mupfel-83 25.03.10 - 09:28 Uhr

Der wird leider erst noch geliefert.... und ist 3-türig #schock

Oh je#verliebt

Beitrag von nana-k 25.03.10 - 09:30 Uhr

na dann viel spaß :-)

Beitrag von belletza 25.03.10 - 09:26 Uhr

Huhu,

Jaa mir gehts auch so, allerdings nicht fürs Baby, das ja noch zu früh bei uns, aber für meine 2 jährige Tochter haben wir schon halb C&A und H&M leer gekauft.

Gibt soooo schöne Sachen

Viel Spaß beim Shoppen :)

Beitrag von mupfel-83 25.03.10 - 09:28 Uhr

Meine Große (7) wird auch nicht verschont #rofl

Beitrag von belletza 25.03.10 - 09:40 Uhr

:-p

Beitrag von berry26 25.03.10 - 09:31 Uhr

Bei mir siegt da die Vernunft. Es ist noch einiges von meinem Sohn übrig also brauch ich einfach nicht mehr soviel. Wenn ich mir überlege wieviel mein Kleiner nicht getragen hat, werde ich diesmal nur das nötigste vor der Geburt kaufen und den Rest nach Bedarf.

Beitrag von mupfel-83 25.03.10 - 09:37 Uhr

sehr konsequent... hab leider nix mehr von meiner Großen, das war aber auch alles schon 2. Hand

Beitrag von berry26 25.03.10 - 09:54 Uhr

Hab erst diese Woche mal aussortiert. Manche Teile haben wir auch 2. Hand gekauft, sind aber immer noch top andere neu gekaufte Sachen haben meinen Sohn eindeutig nicht überlebt.
Und was Bodies oder so angeht, so kann man die ja sowieso geschlechtsübergreifend verwenden. Also brauch ich nur noch ein paar Mädelsklamotten. Da ich aber nicht weiß ob mein Mädel auch wieder so ein Leichtgewicht wird und wie heiss der Sommer wirklich wird, warte ich auch lieber mal ab. Bei meinem Sohn hab ich viel zu viele echte Sommerklamotten gehabt die er nie getragen hat, da es einfach zu kalt war oder die Größe erst im Herbst gepasst hat.





Beitrag von mia22s 25.03.10 - 09:40 Uhr

Oh Süße,

du bist nicht allein...
Ich bin im Kaufrausch... echt schlimm.

Es ist ja auch alles so süß und klein und jööö #rofl

Wer kann da schon widerstehen???

Also die Bauchmaus hat jetzt schon definitv mehr Klamotten als ich.... #rofl

Grüße Mia

Beitrag von mupfel-83 25.03.10 - 09:44 Uhr

Das Schlimme ist, ich fange jetzt erst mit Klamotten an#schwitz

Beitrag von mia22s 25.03.10 - 09:48 Uhr

Naja... ähm.. dann würd ich sagen, hast dich bisher gut zurück gehalten #rofl

Ach was solls, macht doch Spaß :-)

Beitrag von mupfel-83 25.03.10 - 09:53 Uhr

neee hab das Zimmer schon eingerichtet.... obwohl wir noch gar nicht umgezogen sind... Männe dreht durch #rofl