Kann die Fruchtblase durch starkes Nase putzen platzen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von katrinchen-p 25.03.10 - 09:34 Uhr

Guten Morgen ihr Lieben!


Gestern war ich einen schönen Spaziergang durch die Verdener Innenstadt machen, leider habe ich zur Zeit eine hartnäckige Erkältung mit dollem Schnupfen, was den schönen Tag dann doch ein wenig trübte.
Irgendwann wollte ich dann meine Nase putzen und dies musste ein wenig doller geschehen, da der Schleim leider wirklich festsitzt #klatsch

Plötzlich kam eine Frau auf mich zu, die meinte doch tatsächlich-und total ernst-ich solle nicht so doll schnauben, sonst könnte doch jetzt meine Fruchtblase platzen #schock

Natürlich habe ich darauf erstmal nichts weiter gegeben und war auch total perplex #rofl

Jetzt frag ich mich aber, ob so was denn wirklich sein kann. Ich schlag mich nun eine Woche mit Schnupfen rum und meine Fruchtblase ist noch heil.....



Liebe Grüße

Katharina+Anton 36. ssw

Beitrag von nana-k 25.03.10 - 09:36 Uhr

...dann würde sie beim niesen ja auch platzen. der druck ist ja viel stärker.

hört sich nach ammenmärchen an.

viel glück, dass die erkältung bald rum geht.

lieben gruß, Nana

Beitrag von karsten_janine 25.03.10 - 09:41 Uhr

Na ja vielleicht, aber dann wär sie wahrscheinlich eh bald geplatzt.
Ich glaube die Fruchtblase hält schon verdammt viel aus.

Meine Freundin stand im Edeka an der Kasse und musste niesen, da ist ihr die Fruchtblase gerissen, das war glaube ich eine Woche vor ET. Also passieren kann es denke ich schon, aber beim niesen ensteht ja ein viel größerer Druck!

LG Janine

Beitrag von mandragora58 25.03.10 - 10:16 Uhr

hallo

soviel ich weiß, platzt sie da nicht. nur:
wenn die geburt losgeht (weils der termin ist sozusagen)
wenn die aufgepiekst wird
wenn die geburt vom baby losgeht (also das baby z.b. unterversorgt wird...) oder sowas wie schock (unfall)
bei ner infektion (pilz...) oder so (kann, muß nicht)

(falls das nicht stimmt, dann lass ich mich gern eines besseren belehren)

lg do 26.ssw