OVUS-Tests

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von steffimausi1977 25.03.10 - 09:39 Uhr

Huhu und schönen guten Morgen...
Also seid letzter Woche Samstag mach ich ja die OVUS-Tests und auch heute ist er immer noch leicht positiv...ist das normal???Ich versuch ja auch zu orakeln.Also jeden morgen einen test und immer ist ne zweite hauchdünne linie zu sehen.Was würdet ihr sagen?
Wäre jetzt ES+7...
danke für eure Meinungen...
lg steffi

Beitrag von tatti73 25.03.10 - 09:41 Uhr

rakeln kannst du ab ES+10, dann soltte die Linie jeden tg stärker werden.

AAAAber, es ist nur ein Orakel und sagt nicht wirklich viel aus.#klee

Beitrag von steffimausi1977 25.03.10 - 09:42 Uhr

okey..gut zu wissen...

Beitrag von bino-lino 25.03.10 - 09:43 Uhr

Richtig, man fängt am ES+10 und die Lh linie sollte jeden Tag stärker werden.
Kannst hier mal schauen ist alles sehr gut beschrieben.
http://kiwu.winnirixi.de/orakel.shtml
Aber wie oben schon steht, ist alles nicht sicher.
Wünsche dir trotzdem viel Glück #klee

Beitrag von birnika 25.03.10 - 09:56 Uhr

Kann denn ein Ovu Test "leicht" positiv sein?! Auf der Verpackung steht doch immer "schwache Linie heißt negativ"... Weiß gar nicht, was ihr nach einem ES so mit den Tests macht. Ich glaube kaum, dass sie für etwas anderes brauchbar sind als zur ES Bestimmung #kratz#klatsch