hallo brauche ein paar antworten!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von danny-84 25.03.10 - 09:49 Uhr

ich wollte mal fragen wer hat die pille miranova genommen? wie lange hat es gedauert bis ihr schwanger wart? ich bin jetzt im 4. üz und es klappt nicht. vieleicht machen wir beim gv auch was falsch. tut mir leid wenn ich das so genau schreibe aber ich bin immer oben beim gv. ist das vieleicht falsch? wir haben jeden 2. tag gv ausser wenn ich die pest habe. meinen es spüre ich immer und dann setzen wir auch immer bienchen. wir wünschen uns so sehr ein baby aber es klappt nicht. habt ihr einen tipp für mich? gesundheitlich ist alles ok bei uns.

tut mir leid wenn ich nerve

einen schönen tag euch allen

liebe grüsse danny

Beitrag von sky2609 25.03.10 - 09:56 Uhr

ich hab glaub ich mal gelesen das die missionarsstellung oder von hinten am besten is um schwanger zu werden.

alle 2 tage bienchen setzen is gut denk ich dann muss es ja irgendwann klappen;-)

wünsch dir ganz viel glück

Beitrag von abigale09 25.03.10 - 09:57 Uhr

Führst du auch ein ZB - also Tempi messen, Ovutests machen - Schleim beobachten - Mumu beobachten???

Nur so kannst du herausfinden ob ihr vielleicht was falsch macht!

Beitrag von danny-84 25.03.10 - 10:11 Uhr

also zb führe ich keins mehr da hab ich immer daran gedacht und ich wollte einfach an was anderes denken. das einzigste was ich noch schaue ist der schleim sonst nichts.

Beitrag von unserbabywunsch 25.03.10 - 10:08 Uhr

Hallo Danny
Also ich hab 10 Jahre lang die Miranova genommen und wir sind jetzt im 9 ÜZ. Bisher hat es leider auch noch nicht geklappt :-(
Meine Hormonwerte sind auch alle super und auch sonst scheint alles okay zu sein, hat meine FA gesagt!

So langsam werd ich auch ein wenig irre, weil es einfach nicht klappen will :-(

Wie lange hast du sie denn genommen?

Viele Grüße
Jana

Beitrag von danny-84 25.03.10 - 10:13 Uhr

ich habe sie auch 10 jahre genommen aber fa hat gemeint an der pille kann es nicht liegen. naja abwarten und tee trinken

Beitrag von unserbabywunsch 25.03.10 - 10:17 Uhr

Ich denke eher, dass sich jeder Körper anders umstellt! Der muss ja erstmal checken, dass gar keine Pille mehr genommen wird! Also nicht verrückt machen!!!
Ich drück Dir die Daumen #klee

Beitrag von lieschen2007 25.03.10 - 10:08 Uhr

Erstmal ganz locker bleiben.....

Ich glaube nicht das es was mit der Miranova zu tun hat. Außerdem seid ihr doch erst im 4.ÜZ!

Du schreibst als würdest Du total unter Stress stehen. Versuch Dich mal mit was anderem abzulenken. Irgendwas wo Du immer schon mal machen wolltest oder plane nen schönen Urlaub um mal so richtig auszuspannen.

Dann wird es bestimmt bald klappen!

LG Steffi

Beitrag von danny-84 25.03.10 - 10:17 Uhr

ne unter stress bin ich gar nicht ich wollte ja nur meinungen hören ich mache mir halt gedanken. ich muss halt immer an babys denken weil um mich rum alle schwanger werden und die werden alle im 1. oder 2. zyklus und das fuchst mich irgendwie. tut mir leid das ich alle hier nerve

lg danny